Rezept Forellenfilets mit Blaetterteigmitschwimmern

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Forellenfilets mit Blaetterteigmitschwimmern

Forellenfilets mit Blaetterteigmitschwimmern

Kategorie - Vorspeise, Kalt, Forelle, Quark, Meerrettich Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28353
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2351 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Olive !
Gegen Gicht helfen bei der Entgiftungsarbeit der Leber

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Geraeucherte Forellenfilets
400 g Blaetterteig
1  Eigelb
1 Prise Salz
250 g Quark
- - Zitronensaft
2 Tl. Meerrettich; gerieben
1  Eiweiss; steif geschlagen
12  Cherry-Tomaten
- - Schnittlauch
- - Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Forellenfilets mit Blaetterteigmitschwimmern:

Rezept - Forellenfilets mit Blaetterteigmitschwimmern
Den Blaetterteig 4 mm dick auswallen, mit scharfem Messer zu Fischen formen. Eigelb mit wenig Milch verruehren, die Oberflaeche der Blaetterteigfische damit bestreichen, 12 bis 15 Minuten bei 200 Grad backen und auskuehlen lassen. Mit einem feinen Messer horizontal durchschneiden. Fuer die Fuellung der Blaetterteigfische Quark mit Salz, Zitronensaft und Meerrettich wuerzen, Eischnee darunterziehen und die Blaetterteigfische damit fuellen. Die Forellenfilets laengs halbieren und zwischen dem Blaetterteig dekorativ auf Teller anrichten. Mit den aufgeschnittenen Cherry Tomaten und den Schnittlauchroellchen garnieren. :Fingerprint: 21570552,101318779,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Winterspeck richtig vermeidenWinterspeck richtig vermeiden
Kaum fallen die Temperaturen, stellen manche Menschen auch ihre Ernährung komplett um. Im Sommer, wo man viel Haut zeigt und in den Bikini passen möchte, steht bei den meisten Frauen leichte Kost wie Salate und viel Obst und Gemüse auf dem Speiseplan.
Thema 6324 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Nudeln und Pasta selbst gemacht, schmeckt einfach besserNudeln und Pasta selbst gemacht, schmeckt einfach besser
Haben Sie noch nie Nudeln selbst gemacht? Keine Angst, es ist ganz einfach und geht (vor allem mit einer Nudelmaschine) schneller als man denkt. Selbst gemachte Nudeln schmecken wirklich besser.
Thema 54723 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen
Perfekter Gastgeber gesuchtPerfekter Gastgeber gesucht
Für die Sendung Das perfekte Dinner werden leidenschaftliche Hobbyköche ab 25 gesucht, die ihre sehr guten Kochkünste vor der TV-Kamera präsentieren möchten.
Thema 7346 mal gelesen | 26.02.2006 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |