Rezept Forellenfilet à la provence

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Forellenfilet à la provence

Forellenfilet à la provence

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 215
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7289 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Stäbchen-Diät !
Wollen Sie weniger essen? Essen Sie doch eine zeitlang mit chinesischen Essstäbchen. Sie werden sicherlich weniger Kalorien zu sich nehmen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
8 klein. Forellenfilets à 100 g
2 Bd. Lauchzwiebeln
- - Salz
- - Pfeffer
4  Knoblauchzehen
2  Lorbeerblätter
4  Nelken
1/2 El. Korianderkörner
1/2 El. Pfefferkörner
1 Bd. glatte Petersilie
3 El. Olivenöl
Zubereitung des Kochrezept Forellenfilet à la provence:

Rezept - Forellenfilet à la provence
Forellenfilets eventuell noch entgraeten. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in 500 ml kochendem Salzwasser blanchieren. Herausnehmen und kalt abspuelen. Die Gewuerze, gehackte Knoblauchzehen und Petersilie in den Sud geben und ca. 15 Minuten einkochen lassen. Die Forellenfilets wuerzen und im heissen Oel von jeder Seite ca. 3 Minuten braten und warm stellen. 100 ml von dem Knoblauchsud ins Bratfett geben und aufkochen. Die Lauchzwiebeln kurz darin erhitzen. Mit den Fischfilets auf vorgewaermte Teller geben und mit etwas Bratsud begiessen. Beigabe: Petersilienkartoffeln

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gereizte Nerven - Unruhig durch Kaffee?Gereizte Nerven - Unruhig durch Kaffee?
Allgemein ist man der Auffassung, Kaffee ist der Wachmacher schlechthin, sorgt für Konzentration und tut einfach gut. Neue Studien zeigen allerdings, dass besonders der Genuss von Kaffee während der Arbeit für nachlassende Aktivität und Teamfähigkeit sorgt.
Thema 9488 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Maniok-Yuka: eine vielseitig Knolle aus SüdamerikaManiok-Yuka: eine vielseitig Knolle aus Südamerika
Die Maniok-Wurzel stammt ursprünglich aus dem südamerikanischen Raum, ist aber mittlerweile überall in den Tropen und Subtropen zu finden.
Thema 15156 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Nussgenuss alles über echte und falsche NüsseNussgenuss alles über echte und falsche Nüsse
Als leckere Knabbereien sind unterschiedlichste Nussarten in vielen Haushalten zu finden. Geröstet, gesalzen, in würziger Hülle oder noch in der zu knackenden Schale. Der Artikel verrät Wissenswertes über die bekanntesten Nusssorten.
Thema 13637 mal gelesen | 12.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |