Rezept Forellen Frikadellen mit Spargel und brauner Butter

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Forellen-Frikadellen mit Spargel und brauner Butter

Forellen-Frikadellen mit Spargel und brauner Butter

Kategorie - Fisch, Spargel, Gaeste Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25096
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4281 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Basilikum – Zur Stärkung der Nerven !
John Gerarde, ein englischer Arzt aus dem 17.Jh., schrieb über die Wirkung des Basilikums: „Der Geruch des Basilikums ist gut für das Herz. Er nimmt die Traurigkeit, die von der Melancholie herrührt und macht den Menschen glücklich“.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
125 g Weizentoastbrot
125 g Zwiebeln
20 g Butter (I)
1  Dillzweig
1  Zitrone
150 g Forellenfilet, geraeuchert
450 g Forellenfilets, frisch ohne Haut und ohne Graeten
2  Eier Gr.L (I)
- - Salz
- - Pfeffer
1  Ei Gr.L (II)
100 g Mandelblaettchen
1 kg Spargel
30 g Butter (II)
1 El. Zucker
4 El. Oel
1 Bd. Kerbel
75 g Butter (III)
Zubereitung des Kochrezept Forellen-Frikadellen mit Spargel und brauner Butter:

Rezept - Forellen-Frikadellen mit Spargel und brauner Butter
Das Toastbrot grob wuerfeln und in der Moulinette fein zerkruemeln. Die Zwiebeln pellen, fein wuerfeln und in der Butter (I) anduensten. Den Dill fein schneiden. Eine Haelfte der Zitrone auspressen, die andere in duenne Scheiben schneiden, diese vierteln. Vom geraeucherten Forellenfilet die Haut abloesen. die geraeucherten und die frischen Forellenfilets grob wuerfeln, in der Moulinette fein puerieren. Mit der Haelfte vom Toastbrot, dem Zitronensaft, Zwiebeln, Dill und den Eiern (I) glatt verkneten. Salzen, pfeffern und aus der Masse pro Person 2 Frikadellen formen. Das restliche Ei verquirlen. Die restlichen Brotkruemel mit den Mandeln mischen. Die Frikadellen zuerst durch das Ei ziehen und dann gleichmaessig in der Mandel-Broesel-Mischung panieren. Den Spargel schaelen und die holzigen Enden abschneiden. Spargel in wenig kochendem Salzwasser mit dem Zucker und der Butter (II) in etwa 15 Minuten bissfest kochen. Die Frikadellen in einer grossen Pfanne im Oel bei mittlerer Hitze auf jeder Seite 6-7 Minuten hellbraun braten. Die Butter (III) goldbraun schmelzen lassen. Den Spargel gut abtropfen lassen, auf Tellern verteilen und mit der braunen Butter betraeufeln. Die Frikadellen dazulegen und mit den Zitronen dekorieren. Den Kerbel grob zerzupfen und darueberstreuen. Dazu passen Salzkartoffeln. Anmerkung: Getestet mit Aeschen (3 Aeschen ergaben 350 g Filet). Sehr gut!

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Christian Rach - kritisch, erfolgreich, beliebtChristian Rach - kritisch, erfolgreich, beliebt
Christian Rach hat sich nicht nur einen Namen als kritischer Fernsehkoch gemacht, sondern ist auch mit seinem Hamburger Restaurant Tafelhaus ohne klassische Kochausbildung längst erfolgreich in der deutschen Gourmetszene aufgestiegen.
Thema 10316 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Vegetarisch Grillen - Welches Gemüse eignet sich zum Grillen?Vegetarisch Grillen - Welches Gemüse eignet sich zum Grillen?
Mit steigenden Temperaturen bekommen mehr und mehr Leute Lust, ihre Freizeit draußen zu verbringen. Grillparties haben Hochsaison. Doch was machen diejenigen, für die Bratwurst und Steak zu den absoluten „No-Go’s“ gehören?
Thema 95502 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Diät nach Dr. Strunz - Forever Young mit Vital-FatburningDiät nach Dr. Strunz - Forever Young mit Vital-Fatburning
Das Ernährungskonzept des Mediziners Ulrich Strunz sorgte bereits in Buchform mit den Titeln „Forever Young Geheimnis Eiweiß“ oder „Die Diät: Vital-Fatburning“ auf dem Diätenmarkt für Furore.
Thema 29510 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |