Rezept Forellen an Morchelsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Forellen an Morchelsauce

Forellen an Morchelsauce

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17117
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2954 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Glasklare Eiswürfel !
Wenn man Eiswürfel aus Leitungswasser herstellt, sind sie voller Blasen und trüb. Kocht man das Leitungswasser aber ab, lassen sich daraus glasklare Eiswürfel bereiten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
20 g Getrocknete Morcheln
3  Schalotten
4 gross. Forellen
3 dl Weisswein
1 dl Fischfond oder Gemuesebouillon
180 ml Saucenrahm
- - Salz
- - Pfeffer
20 g Butter
4  Fruehlingszwiebeln
Zubereitung des Kochrezept Forellen an Morchelsauce:

Rezept - Forellen an Morchelsauce
Morcheln in warmem Wasser einweichen. Dann unter fliessendem Wasser sehr gut waschen. Schalotte fein hacken, in einem Braeter oder einer grossen Gratinform verteilen. Die Forellen gut waschen, danach trockentupfen und auf die Schalotten legen. Mit Weisswein und Bouillon uebergiessen, Deckel auf die Form legen oder mit Alufolie verschliessen und in den 180 Grad heissen Ofen schieben. 20 Minuten garen. Fischsud in eine Pfanne absieben, bei starker Hitze auf die Haelfte einkochen lassen. Saucenrahm beifuegen, aufkochen und wuerzen. In der Zwischenzeit Morcheln in Butter kurz daempfen, dann zur Sauce geben, Sauce nochmals abschmecken. Fischfilets ausloesen, auf Teller arrangieren und mit der Sauce uebergiessen. Mit Fruehlingszwiebeln garnieren. * Quelle: Nach: Orella 7/1995 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Fisch, Forelle, Morchel, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hefeteig - in der Ruhe liegt die KraftHefeteig - in der Ruhe liegt die Kraft
Ein Hefeteig ist vielen Hobbybäckern schlichtweg zu mysteriös – manch einer saß schon Stunden über Stunden rätselnd vor einem harten, kleinen Teigklumpen, der einfach nicht größer werden wollte.
Thema 20723 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Tempranillo - Eine feine Rebsorte aus SpanienTempranillo - Eine feine Rebsorte aus Spanien
Noch nicht sonderlich bekannt in Deutschland, aber doch ein echtes Erlebnis für Weintrinker - der rote Tempranillo. Was man über diesen Rotwein wissen muss.
Thema 5535 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Kürbis die Farbenfrohe BeerenfruchtKürbis die Farbenfrohe Beerenfrucht
Jetzt prangen sie wieder in allen Farben des Herbstes: leuchtend orange, sonnengelb, aber auch noch dunkelgrün, mit oder ohne Streifen, rund, oval, mit merkwürdigen Auswüchsen. Die Rede ist von Kürbissen.
Thema 6345 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |