Rezept Forelle nach Art der Silvana

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Forelle nach Art der Silvana

Forelle nach Art der Silvana

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24683
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3842 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosinen für schalen Sekt !
Das ist Ihnen sicher auch schon passiert: der Sekt ist schal geworden und man weiß nicht, was man damit machen soll. Wenn Ihnen das wieder einmal passiert, dann werfen Sie eine Rosine in die Sektflasche. Durch den Zuckergehalt wird erneut Kohlensäure erzeugt, der Geschmack aber bleibt unverändert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Forellen
1  Sahne
3  Koriander, gem.
2  Salbei, getr.
3/8 l Weißwein, trocken
- - Pfeffer, weiß, fr. gem.
- - Salz
- - Olivenöl
Zubereitung des Kochrezept Forelle nach Art der Silvana:

Rezept - Forelle nach Art der Silvana
Die Forellen gründlich waschen und abtrocknen, innen und außen würzen und etwa 2 Stunden im Weißwein marinieren. Die Fische ab und zu vorsichtig übergießen oder wenden. Die Forellen herausnehmen, abtropfen lassen und in Olivenöl knusprig anbraten. Den Backofen auf ca. 200 Grad Celsius vorheizen. Die Forellen in einen Bräter geben, mit der Sahne übergießen, etwas Wein zugeben und ca. 20 Minuten (oder bis die Haut knusprig ist) backen, dabei ab und zu mit der Sahne übergießen. Dieses (kräftige) Rezept stammt von einer Arbeitskollegin, die es "erfunden" hat. Dazu paßt Weißbrot oder Reis.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Eintöpfe und Rezepte für den sommerlichen AppetitEintöpfe und Rezepte für den sommerlichen Appetit
Der Sommer kommt, die Wiesen und Freibäder füllen sich mit Handtüchern, Decken und sonnenhungrigen Besuchern. Nachdem der Winter wie üblich nasskalt war, wer möchte sich da nicht dazugesellen?
Thema 7498 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Ostern - Ein Osterlämmchen zum BackenOstern - Ein Osterlämmchen zum Backen
Keine Bange - für dieses Osterlämmchen muss kein Tier getötet werden. Denn das klassische Osterlamm liegt nicht in den Vitrinen einer Fleischerei, sondern in den Schaufenstern der Bäckereien. Es sieht nicht nur süß aus, sondern schmeckt auch süß.
Thema 7740 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen
Grill Fleisch - welches grill fleisch auf den Grill - einfache Ideen!Grill Fleisch - welches grill fleisch auf den Grill - einfache Ideen!
Nicht schon wieder Würstchen! Doch wenn man an allen Ecken und Enden immer den selben 08/15-Geruch von Bratwurst und Steak in der Nase hat, kann sogar einem hartgesottenen Kampfgriller wie mir die Lust zum Grillen vergehen. Also, Ideen müssen her!
Thema 42647 mal gelesen | 04.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |