Rezept Forelle mit Kaese ueberbacken

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Forelle mit Kaese ueberbacken

Forelle mit Kaese ueberbacken

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10045
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6941 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Belebende Petersilie !
Frische Petersilie „belebt“ getrocknete Kräuter! Die Frische geht auf die getrockneten Kräuter über und der Unterschied im Geschmack ist verblüffend. Gleiche Mengen frischer Petersilie mit getrocknetem Dill, Basilikum, Majoran oder Rosmarin o.ä. in ein verschließbares Glas geben und einige Stunden wirken lassen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
50 g Butter
1  Zwiebel, je nach Groesse auch 2
1/2  Bd. Petersilie
3  Knoblauchzehen
100 g Champignons
4  Forellen
- - Salz
- - Pfeffer
4  Eigelbe
4 El. Cognac
2  Scheibe Weissbrot ohne Rinde
100 g Gouda
1 Tl. Paprikapulver (edelsuess)
Zubereitung des Kochrezept Forelle mit Kaese ueberbacken:

Rezept - Forelle mit Kaese ueberbacken
Auflaufform mit Butter ausstreichen. Petersilie und Zwiebel hacken, Knoblauch fein hacken, alles mischen und auf die Butter geben, nun die gehackten Champignons darueberstreuen. Etwas salzen und pfeffern. Forellen ausnehmen, waschen, trocknen, salzen und pfeffern. Auf die Kraeuter-Pilz-Mischung legen und mit geschmolzener Butter betraeufeln. Mit Butterbrotpapier oder Alufolie alles abdecken (Papier bzw. Folie darf die Forellen nicht beruehren, weil sie sonst die Haut beschaedigt) und ca. 10 Minuten im Backofen bei 220 Grad backen. Eigelbe mit Cognac schaumig schlagen. Forellen mit der Ei-Cognac-Mischung begiessen. Sehr klein gewuerfelte Brotkrumen, Paprika und den Kaese auf die Forellen geben und alles bei starker Hitze 3-5 Minuten ueberbacken. Dazu Petersilienkartoffeln und gruenen Salat. * Quelle: Kadula's Kochkurs ** Erfasst und gepostet von Wilhelm Eggert(2:240/5311.26) Stichworte: Fisch, Kaese, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sommelier - vom Mundschenk zum WeinkennerSommelier - vom Mundschenk zum Weinkenner
Die erste Erwähnung eines vergleichbaren Berufes findet sich schon in der Bibel. In der Genesis wird der Mundschenk des Pharaos erwähnt.
Thema 7414 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Morcheln - Der Speisemorchel, Rundmorchel und SpitzmorchelMorcheln - Der Speisemorchel, Rundmorchel und Spitzmorchel
Im österreichischen Burgenland nennt man sie Mairöhrl, morels werden sie auf Englisch genannt, funghi spugnoli in Italien: die Speisemorcheln.
Thema 18051 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Diät nach Dr. Strunz - Forever Young mit Vital-FatburningDiät nach Dr. Strunz - Forever Young mit Vital-Fatburning
Das Ernährungskonzept des Mediziners Ulrich Strunz sorgte bereits in Buchform mit den Titeln „Forever Young Geheimnis Eiweiß“ oder „Die Diät: Vital-Fatburning“ auf dem Diätenmarkt für Furore.
Thema 29735 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |