Rezept Forelle in der Salzkruste

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Forelle in der Salzkruste

Forelle in der Salzkruste

Kategorie - Fisch, Deutschland Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27187
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9570 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebeln ohne Tränen schneiden !
Bevor Sie die Zwiebeln schneiden, legen Sie sie einige Zeit in den Kühlschrank, Das erspart Ihnen einige Tränen. Oder schälen Sie sie unter fließendem, kaltem Wasser. Oder atmen Sie durch den Mund – so, als hätten Sie Ihre Nase mit einer Wäscheklammer zugemacht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Forelle von 1 kg
1 1/2 kg Meersalz
100 g Mehl
50 g Kartoffelmehl
3  Eier
1/2 Bd. Petersilie
1/2 Bd. Thymian
1/2  Zitrone
- - weisser Pfeffer
- - Disteloel
- - Butter
Zubereitung des Kochrezept Forelle in der Salzkruste:

Rezept - Forelle in der Salzkruste
Das Salz mit Mehl, Kartoffelmehl und den Eiern vermengen. Ein Backblech mit Alufolie auslegen und eine Lage Salzteig in der Form des Fisches darauf legen. Den Fisch innen und aussen pfeffern, die Bauchhoehle mit Petersilie und Thymian fuellen, mit Zitronensaft betraeufeln und mit etwas Oel einpinseln. Den Fisch auf die Lage Salzteig legen, mit dem restlichen Salzteig zudecken und im Ofen 45 Minuten backen. Mit einem Saegemesser aufschneiden und den Fisch im Salzteigbett mit zerlassener Butter, gruenem Spargel, Salzkartoffeln und einem Riesling Spaetlese trocken servieren. :Fingerprint: 21394721,125829156,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Raclette - Raclette-Käse und viel Zeit zum genießenRaclette - Raclette-Käse und viel Zeit zum genießen
Es verbreitet wohlige Wärme und verströmt einen intensiven, herzhaften Geruch: Raclette ist ein Winteressen, das sich gut und gerne über mehrere Stunden hinziehen kann und bei dem kleine Portionen ganz groß rauskommen.
Thema 14975 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Erdbeeren: Rote Vielfalt im SommerErdbeeren: Rote Vielfalt im Sommer
Die Erdbeere gehört zu den vielseitigsten Früchten, die Pflanzen erzeugen können. Ob als Bestandteil von Obstsalaten oder als alleinige Frucht auf dem Kuchen- oder Tortenboden - den meisten sind diese beiden Produktionen aus Erdbeeren sicherlich gut bekannt.
Thema 2682 mal gelesen | 20.04.2010 | weiter lesen
Karibische Küche eine vielzahl von AromenKaribische Küche eine vielzahl von Aromen
Wer Karibik hört, denkt vermutlich zuerst einmal an weiße Sandstrände, an die das Meer mit kristallklaren Wellen schwappt, die in allen Türkis- und Blautönen leuchten.
Thema 8706 mal gelesen | 13.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |