Rezept Forelle in der Salzkruste

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Forelle in der Salzkruste

Forelle in der Salzkruste

Kategorie - Fisch, Deutschland Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27187
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9987 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Im Wein liegt die Wahrheit !
Trockene Weine sind immer vorzuziehen, denn die süß schmeckenden Chemikalien sind hier nicht zu befürchten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Forelle von 1 kg
1 1/2 kg Meersalz
100 g Mehl
50 g Kartoffelmehl
3  Eier
1/2 Bd. Petersilie
1/2 Bd. Thymian
1/2  Zitrone
- - weisser Pfeffer
- - Disteloel
- - Butter
Zubereitung des Kochrezept Forelle in der Salzkruste:

Rezept - Forelle in der Salzkruste
Das Salz mit Mehl, Kartoffelmehl und den Eiern vermengen. Ein Backblech mit Alufolie auslegen und eine Lage Salzteig in der Form des Fisches darauf legen. Den Fisch innen und aussen pfeffern, die Bauchhoehle mit Petersilie und Thymian fuellen, mit Zitronensaft betraeufeln und mit etwas Oel einpinseln. Den Fisch auf die Lage Salzteig legen, mit dem restlichen Salzteig zudecken und im Ofen 45 Minuten backen. Mit einem Saegemesser aufschneiden und den Fisch im Salzteigbett mit zerlassener Butter, gruenem Spargel, Salzkartoffeln und einem Riesling Spaetlese trocken servieren. :Fingerprint: 21394721,125829156,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Italienische Cannelloni - lecker gefüllte PastaItalienische Cannelloni - lecker gefüllte Pasta
Cannelloni sind eine besonders raffinierte Variante der italienischen Pasta. Sie unterscheiden sich nicht durch Farbe oder Geschmack von ihren mannigfaltigen Kollegen, sondern in ihrer Form und Verarbeitung.
Thema 19801 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Der Brockhaus Kochkunst - Küchentechnik und ZubereitungsartenDer Brockhaus Kochkunst - Küchentechnik und Zubereitungsarten
Ein ebenso nützliches wie unterhaltsames Nachschlagewerk für Kochprofis wie Anfänger ist der „Brockhaus Kochkunst“, der über „Internationale Speisen, Zutaten, Küchentechnik, Zubereitungsarten“ informiert.
Thema 5503 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen
Likör von der Medizin zum MixgetränkLikör von der Medizin zum Mixgetränk
Ungefähr im Jahre 1000 entstanden die ersten Vorläufer des heutigen Likör. Einige Quellen berichten von den Brüdern des Ordens Romualdo, die versuchten mit Ihrer Mischung aus Pflaumen und destilliertem Alkohol die Malaria zu bekämpfen.
Thema 9207 mal gelesen | 13.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |