Rezept Forelle im Schlafrock

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Forelle im Schlafrock

Forelle im Schlafrock

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15108
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5726 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: die Kunst, Spargel zu schälen !
Spargel schälen ist eine schwierige Sache. Aber wenn Sie sich merken: dünn am Kopf und zum Schnittende dicker schälen, dann ist es etwas einfacher. Schneiden Sie zuletzt das holzige Stielende.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  mittl. Raeucherforellen
125 g Eingemachte Preiselbeeren
1  Eigelb
200 g Mehl
1/2 l Milch; oder Buttermilch
1/2 l Mineralwasser
1 Tl. Salz
7  Frisch-Eier
1  Eiweiss
100 g Butterschmalz
Zubereitung des Kochrezept Forelle im Schlafrock:

Rezept - Forelle im Schlafrock
Forellen entgraeten, enthaeuten und in je 4 Teile teilen. Mehl und Fluessigkeit fuer den Schlafrock glattruehren (Handmixer). Die Eier und das Eiweiss zugeben und noch 3 Minuten kraeftig ruehren. Pfanne trocken erhitzen, ein nussgrosses Stueck Butterschmalz zergehen lassen und solange schwenken, bis der Pfannenboden fettbedeckt ist. Von dem duennfluessigen Teig eine volle Suppenkelle in die Pfanne giessen, durch Schwenken rasch auseinanderlaufen lassen und die Pfanne schuetteln, damit der Eierkuchen nicht ansetzt. Waehrend des Bratens bei mittlerer Hitze mit einem Holzspatel den Rand des Eierkuchens von der Pfanne loesen.. Etwa 3 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Eierkuchen wenden und nochmal 2 Minuten backen. Auf diese Weise 8 Pfannkuchen backen, auskuehlen lassen, bis sie lauwarm sind. Ein Drittel jedes Eierkuchens mit einem Viertel der Forelle belegen, dann einen Essloeffel Preiselbeeren daraufstreichen. Die Fuellung sorgfaeltig in die Pfannkuchen wickeln. Das Eigelb mit zwei Teeloeffel Wasser verquirlen und die gefuellten Pfannkuchen damit auf der Oberseite einpinseln. Mit der Eiseite nach oben circa 5 Minuten auf dem Blech unter den Grill geben, bis sie leicht gebraeunt sind. Mit Kopfsalat servieren. * Quelle: Saarbruecker Zeitung gepostet von Joerg Weinkauf ** Gepostet von Joerg Weinkauf Date: Fri, 07 Apr 1995 Stichworte: Fisch, Ei, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pilze - frische Pilze im September startet die PilzsaisonPilze - frische Pilze im September startet die Pilzsaison
Im September beginnt die Pilzsaison. Sonnige Herbsttage, kühl-feuchte Nächte: das lässt die Herzen von Pilzsammlern höher schlagen. Doch aufgepasst!
Thema 20528 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen
Stockfisch - luftgetrocknete Delikatesse aus dem MeerStockfisch - luftgetrocknete Delikatesse aus dem Meer
Seinen Namen verdankt der Stockfisch der speziellen Trocknungsmethode, die ihn so haltbar macht. Je zwei gesalzene Fische werden an den Schwänzen aneinander gebunden und so gebündelt zum Trocknen über ein aus Stöcken bestehendes Holzgestell gehängt.
Thema 6831 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen
Petersilie gehört in jede KräuterküchePetersilie gehört in jede Kräuterküche
Krause Petersilie ist das unkomplizierteste und vielseitigste Kraut, das auf deutschen Fensterbänken und in Kräuterrabatten gedeiht.
Thema 5485 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |