Rezept Folien Makrele

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Folien-Makrele

Folien-Makrele

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21100
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 15163 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Preiselbeere !
Lindernd bei Gicht und Rheumaproblemen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Makrelen, kuechenfertig
1 El. Butter
4  Zwiebeln
1 Bd. Petersilie, gehackt
1 Tl. Majoran
2  Knoblauchzehen
- - Salz
- - Weisser Pfeffer, gemahlen
- - Etwas Worcestersauce
1 El. Zitronensaft
4  Alufolienstuecke
- - Oel
Zubereitung des Kochrezept Folien-Makrele:

Rezept - Folien-Makrele
Die Makrelen unter fliessend kaltem Wasser abwaschen und mit Kuechenpapier trockentupfen. Zwiebeln in Wuerfel schneiden. Die Butter zerlassen. Zwiebelwuerfel darin glasig duensten. Petersilie, Majoran und Knoblauch (auf Salz zerdrueckt) einruehren. Die Fische innen salzen, pfeffern, mit Worcestersauce und Zitronensaft betraeufeln. Die Zwiebel-Kraeuter-Masse in die Makrelen fuellen und die Fische auf beiden Seiten dreimal schraeg einschneiden bis zur Hauptgraete. Jede Makrele locker in oelbestrichene Alufolie wickeln, auf den heissen Grill legen und von jeder Seite etwa 12 - 15 Minuten grillen. Die Makrele in der Folie servieren. Quelle: Kalenderblatt August 1996 erfasst: Sabine Engelhardt, 10. Oktober 1996 Stichworte: Fisch, Kraeuter, Grill, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hildegard von Bingen - die Ernährungslehre einer ÄbtissinHildegard von Bingen - die Ernährungslehre einer Äbtissin
Heutzutage gibt es zahlreiche Ernährungslehren, aber kaum eine ist so wirksam und zeitlos wie die der Hildegard von Bingen. Sie wurde im Jahre 1098 als zehntes Kind des Grafen Hildebert und seiner Frau Mechthild von Bermersheim geboren.
Thema 20745 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen
Quarkspeisen einfach bis raffiniertQuarkspeisen einfach bis raffiniert
In Zeiten ständig steigender Lebensmittelpreise fällt der Griff zu fertigen Joghurt- und Quarkprodukten aus dem Kühlregal zunehmend schwerer.
Thema 12836 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Weintrauben gekocht oder als Dessert mit RezeptideenWeintrauben gekocht oder als Dessert mit Rezeptideen
In der Hitliste der beliebtesten Obstsorten haben die Weintrauben die Birnen hinter sich gelassen und einen sauberen fünften Platz ergattert.
Thema 7332 mal gelesen | 08.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |