Rezept Foersterschnitten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Foersterschnitten

Foersterschnitten

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29722
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2278 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Würzen ohne Salz !
Besonders wenn man unter hohem Blutdruck leidet, sollte man mit Salz sehr sparsam umgehen. Mischen Sie sich selber eine salzlose Kräutermischung. Nehmen Sie jeweils 2,5 Teelöffel Paprika-, Knoblauch- und Senfpulver, 5 Teelöffel Zwiebelpulver und 0,5 Teelöffel gemahlenen schwarzen Pfeffer. Geben Sie die Mischung in einen Streuer, und Sie haben Ihre Würze immer zur Hand.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 5 Portionen / Stück
5 Scheib. Schwarzbrot, getoastet
150 g Rohschinken, in Scheiben
250 g Emmentalerkaese, Scheiben
400 g Eierschwaemme
100 g Austernpilze
100 g Steinpilze
1  Schalotte, gehackt
40 g Butter
20 g Mehl
100 ml Weisswein
100 ml Bratensauce
100 ml Rahm
- - Majoran
- - Salz
- - Pfeffer a.d.M.
1 Tl. Petersilie, gehackt
5  Birnen
Zubereitung des Kochrezept Foersterschnitten:

Rezept - Foersterschnitten
Die Brotscheiben mit Schinken bedecken. Die ungeschaelten Birnen halbieren und in Sirup kochen. Pilze und Schalotte in Butter andaempfen, wuerzen, mit Mehl bestaeuben, Weisswein und Bratensauce dazugeben und 5 Minuten koecheln lassen. Majoran und Rahm beifuegen, kurz aufkochen und abschmecken. Drei Viertel der Pilzsauce ueber die Schnitten verteilen, je eine feine Scheibe Rohschinken und Kaese darueberlegen und leicht gratinieren. Die restliche Pilzsauce daruebergeissen. Mit Petersilie garnieren und mit den heissen faecherfoermig geschnittenen Birnen anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fluor - Welche Lebensmittel decken meinen Fluorbedarf?Fluor - Welche Lebensmittel decken meinen Fluorbedarf?
Bereits im Jahre 1874 war die Wirkung von Fluor auf die Zähne bekannt, Kalium fluoratum wurde damals schon zur Vorbeugung gegen Karies empfohlen. Auch in der Medizin gibt es verschiedene Arzneien, die Fluoride enthalten, z. B. Antirheumatika.
Thema 45177 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Würzsaucen - Worcestershire, Maggi, Tabasco, Soja - berühmte Saucen zum WürzenWürzsaucen - Worcestershire, Maggi, Tabasco, Soja - berühmte Saucen zum Würzen
Frische Gewürze und Kräuter, richtig aufeinander abgestimmt, geben jedem Gericht erst den letzten Schliff und machen aus einem guten Essen ein ausgezeichnetes. Doch nicht jeder hat einen Kräutergarten neben dem Herd.
Thema 19462 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Zutaten für die asiatische KücheZutaten für die asiatische Küche
Wer die unterschiedlichen asiatischen Küchen liebt und sich einmal am eigenen Herd damit beschäftigen Will, Wan-Tans oder Pekingente zuzubereiten, Sushi als Fingerfood oder thailändische Suppen als leichtes Gericht köcheln will, der sollte sich vorher auf die Suche nach geeigneten Zutaten und Würzmitteln machen.
Thema 5005 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |