Rezept Focaccia picante Pizzabrote mit Oliven und Tomaten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Focaccia picante Pizzabrote mit Oliven und Tomaten

Focaccia picante Pizzabrote mit Oliven und Tomaten

Kategorie - Brot Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10042
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 22072 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Petersilie richtig aufbewahren !
Achten Sie darauf, dass Sie Petersilie niemals in der Nähe oder zusammen mit Äpfeln oder Tomaten aufbewahren oder lagern. Sie fault oder vergilbt sehr rasch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
450 g Mehl
1/2 El. Salz
20 g Hefe; frisch oder eine Tuete Trockenhefe
190 ml Wasser; lauwarm
- - Sonnenblumenoel; oder
- - Maismehl; fuers Blech
50 g Tomaten; getrocknete, in Oel eingelegte
200 g Oliven; schwarz
2 El. Rosmarin; frisch gehackt
- - Pfeffer; schwarz, a.d.M.
5 El. Olivenoel; kaltgepresst
Zubereitung des Kochrezept Focaccia picante Pizzabrote mit Oliven und Tomaten:

Rezept - Focaccia picante Pizzabrote mit Oliven und Tomaten
Das Mehl in eine grosse Schuessel sieben und Salz darauf streuen. Eine Mulde druecken und die Hefe hineienbroeckeln oder -streuen. Mit ca. 7 El. lauwarmen Wasser verruehren. Etwas Mehl darueber streuen, zugedeckt an einem warmen Platz 15 Minuten gehen lassen, bis sich an der Oberflaeche Risse zeigen. Mehl, Hefeansatz, das restliche Wasser verkneten. Etwa 10 Minuten kraeftig weiterkneten, bis der Teig elastisch ist und nicht mehr klebt. Zugedeckt an einem warmen Platz erneut 20-30 Minuten gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat. Ofen auf 250 Grad vorheizen, Blech einoelen oder besser duenn mit Maismehl bestreuen. Tomaten gµt abtropfen lassen, Oliven entsteinen. Beide Zutaten einhacken. Mit Rosmarin und etwas schwarzem Pfeffer unter den Teig kneten. Klebt er an den Haenden, noch etwas Mehl unterkneten. Teig halbieren und zwei runde Laibe mit einem Durchmesser von 40cm und einer Hoehe von 4cm formen. Die Teigoberflaeche im Abstand von 2cm rautenfoermig einschneiden. Die Laibe zugedeckt noch einmal 20 Minuten gehen lassen. Brote mit je 1 El. Oel einpinseln und 40-45 Minuten backen. Die Oberflaeche zwischendurch immer wieder mit Oel einpinseln ** From: BOLLERIX@WILAM.north.de (K.-H. Boller ) Date: Thu, 11 Aug 1994 Stichworte: Pizzabrot, Brot

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Prinzenrolle der Doppel Keks GenussPrinzenrolle der Doppel Keks Genuss
Was Bahlsens Leibniz-Butterkeks für Deutschland, ist die Prinzenrolle für Belgien. Wie der Deutsche Herrman Bahlsen importierte auch der belgische Bäckermeister Edouard de Beukelaer die Cakes-Idee aus England.
Thema 13473 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Bio im AufwindBio im Aufwind
„Die Biobranche wächst unaufhaltsam“, das war schon 1995 die Spitzenmeldung von der Bio-Fach, der weltgrößten Fachmesse für Naturprodukte. Und die Zahlen aus der Biobranche bestätigen auch heute diese Aussage:
Thema 5062 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Essen für Kinder - Gemüse hübsch verstecktEssen für Kinder - Gemüse hübsch versteckt
Gemüse ist gesund, enthält viele Vitamine und Ballaststoffe. Trotzdem lehnen einige Gemüse ab, vor allem Kinder begegnen ihm skeptisch. Hier gibt es einige Tipps, wie man sich und andere überlisten kann.
Thema 9095 mal gelesen | 28.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |