Rezept Focaccia Brot

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Focaccia-Brot

Focaccia-Brot

Kategorie - Hartweizen, Südländisch, Backware Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28989
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6054 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Schalotten !
nicht so scharf wie Zwiebeln, eher süß und mild. Die größeren mit der violett-rosa Schale sind die feinsten, die kleineren gelben schmecken etwas strenger.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
25 g Butter
300 ml Wasser
20 g Hefe
200 g Hartweizengrieß
1 Tl. Salz
1 Tl. Zucker
250 g Weizenmehl Typw 405
Zubereitung des Kochrezept Focaccia-Brot:

Rezept - Focaccia-Brot
Butter schmelzen, Wasser unterrühren und die Hefe darin auflösen. Hartweizengrieß, Salz und Zucker zufügen und alles an einen warmen Ort 2 Stunden gehen lassen. Dann so viel Weizenmehl unterkneten, bis ein gescheidiger Teig entstanden ist. Zugedeckt an einem warmen Ort nochmals ca. 2 Stunden gehen lassen. Den Teig in 8 Protionen teilen und in Folie gewickelt im Kühlschrank 6 Stunden ruhen lassen. Den Teig ca. 1 Stunde vor dem Backen aus dem Kühlschrank nehmen und warm stellen. Jede Protion zu einem Kreis ausrollen. Mit Öl bepinseln und mit den Kräutern bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 250°C ca. 10 Minuten backen. Pro Stück ca. 247 kcal.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Apfelstrudel und Zwiebelstrudel, alles über StrudelApfelstrudel und Zwiebelstrudel, alles über Strudel
Nicht nur Arnold Schwarzenegger schwärmt in höchsten Tönen vom Apfelstrudel (dem speziellen Strudel seiner Mutter, natürlich).
Thema 6739 mal gelesen | 30.08.2008 | weiter lesen
Schalttag, Fasten und neue Kraft tankenSchalttag, Fasten und neue Kraft tanken
Manchmal fühlen wir uns einfach matt, träge und lustlos, ohne krank zu sein. Der Körper ist überlastet – und dabei spielt das Essen oft die entscheidende Rolle.
Thema 5678 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Martina Kömpel - im Interview mit KochmixMartina Kömpel - im Interview mit Kochmix
Martina Kömpel, bekannt durch Ihre Kochsendung "Ran an den Herd" im WDR, hat als erste Nicht-Französin 2005 beim ersten Versuch einen Ausbildungsplatz (von 13 Plätzen pro Jahrgang) an der Meisterschule Ferrandi in Paris ergattert.
Thema 10714 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.42% |