Rezept Fleischwurst Rouladen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fleischwurst - Rouladen

Fleischwurst - Rouladen

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11694
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4147 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ochsenschwanzsuppe !
Wegen der langen Garzeit sollten Sie Ochsenschwanzsuppe unbedingt in einem Schnellkochtopf schmoren. Außerdem sollten Sie darauf achten, dass der Metzger Ihnen nur Stücke von einem Ochsenschwanz gibt. Ansonsten sind die Garzeiten evtl. sehr unterschiedlich, wegen der unterschiedlichen Altersklassen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Schweineschnitzel; je 150g
300 g Tk-Blattspinat
- - Jodsalz
- - Schwarzer Pfeffer
1  Ei; hartgekocht
150 g Schinken-Fleischwurst
50 g Roher Schinken
2 El. Petersilie; gehackt
1 El. Borretsch; gehackt, oder gem. Tk-Kraeuter
2 El. Butterschmalz
1/8 l Trockener Weisswein
1/8 l Instant-Fleischbruehe
150 g Creme fraiche
Zubereitung des Kochrezept Fleischwurst - Rouladen:

Rezept - Fleischwurst - Rouladen
Die Schnitzel sehr duenn klopfen. Spinat auftauen und sehr gut abtropfen lassen. Dann auf die Schnitzel verteilen, salzen und pfeffern. Ei pellen, Fleischwurst haeuten und beides wie auch den Schinken in kleine Wuerfel schneiden. Die Kraeuter vermengen. Ein Essloeffel davon mit Ei, Schinken und Fleischwurst vermischen, auf den Schnitzeln verteilen und leicht andruecken. Die Schnitzel zu Rouladen aufrollen, mit Spiessen feststecken und im heissen Butterschmalz rundherum braun anbraten. Wein angiessen und die Rouladen zugedeckt bei sanfter Hitze etwa 30 Minuten schmoren lassen. Herausnehmen und warm stellen. Creme fraiche in den Fond ruehren, cremig einkochen und abschmecken. Rouladen mit der Sosse anrichten und mit den uebrigen Kraeutern bestreuen. * Quelle: Spar-Rezeptkarte 405 erfasst v. J.Weinkauf ** Gepostet von Joerg Weinkauf Date: Mon, 09 Jan 1995 Stichworte: Fleisch, Schwein, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kichererbsen - die witzigen HülsenfrüchteKichererbsen - die witzigen Hülsenfrüchte
Eine Schönheit sind sie wahrlich nicht. Dafür haben sie jedoch den lustigsten Namen aller Gemüsesorten: Kichererbsen sind fade braun und schrumpelig und machen keinen besonders raffinierten Eindruck. Der Eindruck täuscht.
Thema 12383 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen
Codex Alimentarius - Schutz für Konsumenten und VerbraucherCodex Alimentarius - Schutz für Konsumenten und Verbraucher
Bereits in der Antike war die eine oder andere Regierung bemüht, die eigene Bevölkerung vor schlechten oder minderwertigen Nahrungsmitteln zu schützen:
Thema 4593 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Saltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für KochanfängerSaltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für Kochanfänger
Der Name sagt schon alles: “Saltimbocca” heißt übersetzt “Spring in den Mund”. Und wer das italienische Parmaschinken-Salbei-Schnitzelchen einmal gekostet hat, wird sich wünschen, es würde einem öfter spontan in den Mund springen.
Thema 27935 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |