Rezept Fleischvögel an Tomatensauce mit Broccoli Penne und Mandeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fleischvögel an Tomatensauce mit Broccoli-Penne und Mandeln

Fleischvögel an Tomatensauce mit Broccoli-Penne und Mandeln

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24681
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7643 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aufgerissene Klöße !
Sie können gerettet werden, indem man die Klöße auf Küchenpapier legt und das Kochwasser mit Hilfe des Papiers vorsichtig herausdrückt. So werden die Klöße wieder schön trocken.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Rindsplätzli a ca. 60-80 g vom Metzger dünn klopfen
- - lassen
- - (Rindshuft od. - Hohrücken)
1  Petersilie
100 g Getr. Weinbeeren
- - Salz aus der Mühle
- - Pfeffer aus der Mühle
- - Olivenöl
2 Prise Pelati a 400 g
2  St Karotten, mittlere
- - Frischer Basilikum
- - Salz aus der Mühle
- - Pfeffer aus der Mühle
1  Schuß Zucker
1  St Broccoli ca. 350 g
350 g Hartweizen Penne
- - Salz
2  Mandelplättchen
50 g Butter 16 Zahnstocher
- - Uwe Müller Quelle: Vip-Rezepte Tele24
Zubereitung des Kochrezept Fleischvögel an Tomatensauce mit Broccoli-Penne und Mandeln:

Rezept - Fleischvögel an Tomatensauce mit Broccoli-Penne und Mandeln
Petersilie waschen, auswringen und mittelfein hacken Karotten schälen und fein raffeln Pelati in ein hohes Gefäss leeren und mit dem Stabmixer pürrieren vom Broccoli 3/4 der Stiele abschneiden (können für eine Broccoli-Creme verwendet werden) den Rest in kleine Röschen zerpflücken, gut waschen und abtropfen lassen. 350 g Penne abwiegen. Die Rindsplätzli auslegen, nur auf einer Seite mit Salz, Pfeffer aus der Mühle gut würzen mit 3/4 der Petersilie bestreuen die Weinbeeren gleichmäßig darüber verteilen zusammenrollen mit den Zahnstochern fixieren. Tomatensauce: In einer Kasserolle die pürierten Pelatis aufkochen, die Karotten, 3-4 Basilikum Blätter und 1 El Butter dazu geben mit Salz, Pfeffer aus der Mühle und einer Prise Zucker gut abschmecken und das Ganze ca. 15 Min. bei kleiner Hitze köcheln. In einer hohen Kasserolle ca. 3 Lt. Wasser aufkochen, gut salzen. In einer weiten halbhohen Bratpfanne oder Sautoire 2 El Olivenöl erhitzen die Fleischvögel rundum leicht anbraten mit der Tomatensauce ablöschen aufkochen, Hitze reduzieren und ca.15 Min. leise zugedeckt köcheln. Die Penne in das kochende Wasser schütten ca.7 Min. kochen die Broccoli Röschen dazu geben untermischen und ca. 5 Min. mitkochen lassen. Die Hälfte des Wassers abschütten mit kaltem Wasser abschrecken und abschütten. In einer kleinen Bratpfanne 2-3 El Butter erhitzen und die Mandelplättchen goldgelb anrösten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sanddorn - Vitamine vom StrauchSanddorn - Vitamine vom Strauch
Wer schon einmal auf der Ostseeinsel Hiddensee unterwegs war, ist ihm garantiert begegnet: dem Sanddornstrauch.
Thema 8247 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 4 Heute ist Fleisch in der PfanneHartz IV - Tag 4 Heute ist Fleisch in der Pfanne
Wie gestern schon angekündigt, will ich mal schauen, ob und wie meine Ernährung mit den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) übereinstimmt. Zuerst prüfe ich mal den Calcium-Anteil.
Thema 13934 mal gelesen | 10.03.2009 | weiter lesen
Tee ist mehr als nur ein HeißgetränkTee ist mehr als nur ein Heißgetränk
Er ist wohl das älteste Heißgetränk und gleichwohl auch das gesündeste. Alleine die Vielfalt macht ihn so interessant, es gibt tausende verschiedener Teesorten. Doch wer entdeckte den Tee? War es Zufall oder schamanisches Wissen?
Thema 9484 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |