Rezept Fleischtopf mit Kichererbsen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fleischtopf mit Kichererbsen

Fleischtopf mit Kichererbsen

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19039
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2817 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sauerkraut gegen Sodbrennen !
Gegen Sodbrennen hilft rohes Sauerkraut, Salzwasser, Natron oder mehrmals einige Schlucke Milch. Wenn Sie öfter an Sodbrennen leiden, sollten Sie fette, scharf gewürzte oder sehr kalte und heiße Speise meiden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Schweineruecken, mager evtl. auch Nacken
2  Zwiebeln
1 Bd. Suppengruen
1/4 Tl. Cayennepfeffer
1 1/2 El. Mehl
30  g. Butterschmalz
1 El. Paprika
1/4 l Rotwein
500  g. Tomaten, in Stuecken
840  g. Kichererbsen (=1 Dose) hi, hi (Ruhe! :-) )
- - Pfeffer
- - Kraeutersalz
1 Tl. Majoran
Zubereitung des Kochrezept Fleischtopf mit Kichererbsen:

Rezept - Fleischtopf mit Kichererbsen
Zwiebeln pellen und wuerfeln. Suppengruen putzen, waschen und ebenfalls wuerfeln. Das Fleisch in nicht zu kleine Stuecke schneiden, mit Cayennepfeffer wuerzen und leicht mit Mehl bepudern. Das Fleisch in heissem Fett rundherum anbraten. Zwiebeln und Suppengruen hinzufuegen und unter Wenden kurz mitbraten. Paprika darueberstaeuben und mit dem Rotwein abloeschen, danach die Tomatenstuecke zugeben. Im geschlossenen Topf eine Stunde sanft schmoren lassen. Die Kichererbsen (ha ha) gut abtropfen, dazugeben und alles zugedeckt etwa 20 Minuten weitergaren. Mit Majoran, Pfeffer und Kraeutersalz abschmecken. Der Eintopf ist uebrigens sehr gut als rustikales Gaesteessen geeignet. Als Beilage Reis oder frisches Brot. ** Gepostet von Joachim M. Meng Stichworte: Fleisch, Schwein, Eintopf, Deftig, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pflaumen, Zwetschgen Prunus domestica die mit dem harten Kern mit RezeptideenPflaumen, Zwetschgen Prunus domestica die mit dem harten Kern mit Rezeptideen
Die Wespen fliegen auf sie, die Menschen lieben sie erst recht: Pflaumen und Zwetschgen gehören zum Herbst wie Weihnachtsgebäck zum Winter. Und es wäre schade, sie nur auf Kuchenböden zu betten.
Thema 6713 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen
Familienküche - schnelle Gerichte, Gesund und AbwechslungsreichFamilienküche - schnelle Gerichte, Gesund und Abwechslungsreich
Schnell von der Arbeit nach Hause, die Kinder abgeholt und unterwegs noch flugs was zum Mittagessen eingekauft: berufstätige Eltern sind ganz schön auf Trab.
Thema 50077 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen
Hausmannskost aus Österreich - vom Apfelstrudel bis SchweinsbratenHausmannskost aus Österreich - vom Apfelstrudel bis Schweinsbraten
Was für den Deutschen der Hackbraten, ist für den Österreicher der Schweinsbraten. In der österreichischen Küche wird gerne deftig gekocht.
Thema 12587 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |