Rezept Fleischspiesschen in Erdnusssauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fleischspiesschen in Erdnusssauce

Fleischspiesschen in Erdnusssauce

Kategorie - Fleisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29994
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2574 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Der richtige Standort für den Kühlschrank !
Überprüfen Sie den Standort Ihres Kühlschranks. Er gehört in die kälteste Ecke der Küche, auf keinen Fall aber neben den Herd oder gar die Heizung. Achten Sie auch darauf, dass der Kühlschrank im Sommer nicht von der Sonne beschienen wird! Wenn Sie keinen günstigeren Standort finden, isolieren Sie die Seite des Geräts, die der Wärme ausgesetzt ist, mit Isoliermaterialien (zum Beispiel Styropor)!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Schweineschnitzel
- - Pfeffer,
1 El. Speisestaerke
1  kleiner Apfel
3 El. Oel,
4 El. Erdnuesse,
- - geschaelt und ungesalzen
- - Salz,
2 El. Sojasauce
250 ml Currysauce (Fertigprodukt)
50 ml Gemuesebruehe
Zubereitung des Kochrezept Fleischspiesschen in Erdnusssauce:

Rezept - Fleischspiesschen in Erdnusssauce
Fleisch waschen, trockentupfen, in 1,5 cm grosse Wuerfel schneiden,pfeffern und mit Staerke vermengen. Apfel putzen, waschen, Kerngehaeuse entfernen.Ap- fel samt Schale 1,5 cm gross wuerfeln. Abwechselnd mit dem Fleisch auf 8 Holzspiesschen stecken. Spiesse im heissen Oel bei mittlerer Hitze 6 Minuten braten.Inzwischen Erdnues- se fein hacken. Spie8e salzen, herausnehmen, warm stellen. Bratensatz mit Sojasauce abloeschen. Currysauce und Bruehe einruehren. Erhit- zen, die Erdnuesse dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Je 2 Spiess- chen mit Sauce auf Tellern anrichten. Pro Portion: 345 kcal/1450 kJ Quelle:meine Famile & Ich 4/97

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vitamine mit Power in den Alltag Teil 1Vitamine mit Power in den Alltag Teil 1
Vitamine braucht jeder Mensch, durch sie aktivieren wir unsere natürliche Energie und unseren Stoffwechsel, wir werden dadurch aktiv und leistungsfähig.
Thema 7564 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Die Berberitze ist ein aromatisches WildobstDie Berberitze ist ein aromatisches Wildobst
Die Berberitze gehört zu den Wildfrüchten, die schon seit Urzeiten den Menschen als Nahrung dienen.
Thema 9629 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Kartoffelpuffer mit ApfelmusKartoffelpuffer mit Apfelmus
Spätestens auf den Weihnachtsmärkten werden sie uns wieder in Hülle und Fülle angeboten: Kartoffelpuffer, Rösti, Reibekuchen, Reiberdatschi.
Thema 13656 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |