Rezept Fleischröllschen mit Schinken in Tomatensauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fleischröllschen mit Schinken in Tomatensauce

Fleischröllschen mit Schinken in Tomatensauce

Kategorie - Fleisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25256
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2583 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Instant !
Pulverisierte Lebensmittel, die sich in Flüssigkeiten sofort und vollständig auflösen. Zum Beispiel Instant-Brühe.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  d=FCnne Schweineschnitzel
- - oder Kalbsschnitzel
- - Salz, Pfeffer
8 Scheib. gekochter Schinken
2 El. Olivenöl
200 ml Wein
1 Glas Tomatensauce, gew=FCrzt
1 Bd. Basilikum
Zubereitung des Kochrezept Fleischröllschen mit Schinken in Tomatensauce:

Rezept - Fleischröllschen mit Schinken in Tomatensauce
Schnitzel beidseitig leicht salzen und pfeffern, auf einer = Seite mit je 1 TL Tomatensauce bestreichen. Jedes = Schnitzel mit einer Schinkenscheibe belegen, aufrollen und = mit Zahnstochern feststecken. Öl in einer Pfanne erhitzen, die Röllchen von allen Seiten = 5 min kräftig anbraten. Aus der Pfanne nehmen. Wein in die Pfanne gießen, aufkochen lassen. Tomatensauce = mit dem Wein verr=FChren, die Röllchen hineinlegen. = Aufkochen lassen, alles zugedeckt bei schwacher Hitze 20 = min schmoren lassen. Basilikumblätter abzupfen, in schmale Streifen schneiden. = Am Ende der Schmorzeit in die Sauce geben. Die Röllchen auf vorgewärmte Teller legen und mit der = Sauce servieren. Dazu passen gr=FCne Bandnudeln.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Karibische Küche eine vielzahl von AromenKaribische Küche eine vielzahl von Aromen
Wer Karibik hört, denkt vermutlich zuerst einmal an weiße Sandstrände, an die das Meer mit kristallklaren Wellen schwappt, die in allen Türkis- und Blautönen leuchten.
Thema 9268 mal gelesen | 13.10.2008 | weiter lesen
Christiane Detemple-Schäfer: die junge Spitzenköchin aus dem HunsrückChristiane Detemple-Schäfer: die junge Spitzenköchin aus dem Hunsrück
Während es manche Kollegen von Christiane Detemple-Schäfer ständig ins Rampenlicht zieht, ist die junge Köchin selbst auffällig unauffällig – zumindest, was ihre Medienpräsenz betrifft.
Thema 7575 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Französische Desserts: Crèmes, Crêpes und TarteFranzösische Desserts: Crèmes, Crêpes und Tarte
Die französische Küche wird wegen ihrer aufwändigen, raffinierten Zubereitungsarten weit über die Landesgrenzen hinaus geschätzt. Ein Blick in die Schaufenster französischer Feinkostgeschäfte und Pâtisserien beweist, dass die Franzosen nicht nur herzhafte Delikatessen zu schätzen wissen – auch für Süßes haben sie einen Faible.
Thema 9050 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |