Rezept Fleischröllchen mit Pistazienkruste

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fleischröllchen mit Pistazienkruste

Fleischröllchen mit Pistazienkruste

Kategorie - Geflügel, Huhn, Orient Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25208
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4929 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Küchenkräuter auf der Fensterbank !
kann man leider nicht mit normalem Blumendünger düngen, weil sie dadurch ihren Geschmack verlieren. Um aber den gleichen Effekt zu erzielen, die Kräuter ein mal die Woche mit abgekühltem, starken grünen Tee gießen. Wirkt genauso gut, ist natürlich und schadet dem Geschmack und der Gesundheit nicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  einzelne Hähnchenbrustfilets à 170 g
- - Salz
- - frisch gemahlener Pfeffer
100 g gehackte Pistazien; (oder Mandeln)
50 g türkischer Kasar- oder milder Feta-Käse aus Kuhmilch
1  Eiweiß
3 El. Öl
1/8 l Hühnerbrühe
2  Orangen
3 El. heller Soßenbinder
1  unbehandelte Orange zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Fleischröllchen mit Pistazienkruste:

Rezept - Fleischröllchen mit Pistazienkruste
Hähnchenbrustfilets abspülen, eventuell Fettreste abschneiden und die Filets jeweils längs durchschneiden, so daß acht dünne Fleischscheiben entstehen. Fleischscheiben mit dem Handballen etwas flacher drücken. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Pistazien im Blitzhacker oder mit dem Schneidstab des Handrührers zerkleinern. Die Hälfte davon auf die Fleischscheiben geben. Käse in acht Stücke schneiden und darauflegen. Hähnchenfleischscheiben aufrollen und mit einem kleinen Holzspießchen feststecken. Eiweiß in einem tiefen Teller verquirlen. Die Fleischröllchen zuerst in Eiweiß, dann in den restlichen Pistazien wenden und die Pistazien fest andrücken. In heißem Öl bei mittlerer Hitze etwa 20 Minuten braten. Röllchen aus der Pfanne nehmen und in einer Schüssel warm stellen. Brühe und Orangensaft in das Bratfett geben, aufkochen und mit Soßenbinder binden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Soße über die Röllchen gießen und mit Orangenscheiben garnieren. Dazu schmeckt Reis.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Single Malt Scotch Whisky ein echter IndividualistSingle Malt Scotch Whisky ein echter Individualist
Der schottische Whisky unterscheidet sich nicht nur in der Schreibweise vom amerikanischen Whiskey.
Thema 7356 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Die koreanische Küche - scharf und gesundDie koreanische Küche - scharf und gesund
Für alle, die Wert auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung legen, ist die koreanische Küche eine schmackhafte Alternative. Sie beherzigt einige Grundprinzipien, die einem an Fastfood und Geschmacksverstärker gewöhnten Gaumen zuerst merkwürdig vorkommen können, denn die Koreaner wissen die Vorzüge natürlicher Nahrung und möglichst unbehandelter Lebensmittel zu schätzen.
Thema 10745 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Low Fat Diät - mit wenig Fett und Diät einfach AbnehmenLow Fat Diät - mit wenig Fett und Diät einfach Abnehmen
Der Mensch nimmt mit der Nahrung tierische und pflanzliche Fette zu sich. Untersuchungen bestätigen immer wieder: Wir essen nicht nur zuviel, sondern auch noch häufig das falsche Fett. Das macht auf die Dauer zu dick und in vielen Fällen sogar krank.
Thema 33306 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |