Rezept Fleischroellchen mit Knoblauchsosse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fleischroellchen mit Knoblauchsosse

Fleischroellchen mit Knoblauchsosse

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11692
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3412 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knackige Radieschen !
Radieschen, die schon etwas welk geworden sind, legen Sie in kaltes Wasser. Aber nicht die Knollen, sondern mit den Blättern nach unten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 99 Portionen / Stück
400 g Schweinebauchfleisch, mit Schwarte ohne Knochen
20 g Lauch
20 g Frische Ingwerwurzel
1 El. Reiswein
50 g Stangensellerie
50 g (!) Knoblauch
1 El. Sojasosse
1 El. Sesamoel
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Fleischroellchen mit Knoblauchsosse:

Rezept - Fleischroellchen mit Knoblauchsosse
Das Schweinebauchfleisch kalt abspuelen und trockentupfen. Den Lauch und die Ingwerwurzel putzen, waschen und in grobe Scheiben schneiden. 1 1/2 Liter Wasser zum Kochen bringen. Das Fleisch, den Lauch, Ingwer und den Reiswein dazugeben und einmal aufkochen. Hitze reduzieren und das Fleisch zugedeckt etwa 30 Minuten garen. Fleisch herausnehmen und etwas abkuehlen lassen. Dann mit einem scharfen Messer in etwa 5 cm lange und 4 cm breite, sehr duenne Scheiben Scheiben schneiden. Sellerie waschen und entsprechend der Laenge der Fleischscheiben in Stuecke schneiden. Sellerie in kochendem Wasser 1/2 Min. blanchieren, herausnehmen und in Eiswasser abkuehlen lassen. Die Fleischscheiben je mit 1 Stueck Sellerie belegen, ordentlich aufrollen und auf einem Teller anrichten. Den Knoblauch schaelen und fein hacken. Mit der Sojasosse, dem Sesamoel, Salz und 1 Essloeffel heisser Bruehe vom Fleisch verruehren und ueber die Fleischroellchen giessen. 08.12.1993 Erfasser: Stichworte: Vorspeisen, Kalt, China, P99

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kalium - ein lebenswichtiges ElektrolytKalium - ein lebenswichtiges Elektrolyt
Nicht zu viel und nicht zu wenig, sondern 3,5 – 5,5 Millimol pro Liter – so sieht der ideale Kaliumwert im Blutserum aus. Das unscheinbare, für den menschlichen Organismus unverzichtbare Alkalimetall im Zellinneren gleicht einer Schaltzentrale, in der alle Fäden zusammenlaufen.
Thema 3753 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Chicoree, Rosenkohl und Möhren wichtige Vitamine für den JahresbeginnChicoree, Rosenkohl und Möhren wichtige Vitamine für den Jahresbeginn
Im Januar, Februar und März zeigt sich das Wetter am liebsten kalt, nass und grau. Nie waren die Bäume kahler als jetzt, und die Menschen sehnen sich nach Sonne und ersten grünen Knospen.
Thema 6481 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Diät nach Dr. Strunz - Forever Young mit Vital-FatburningDiät nach Dr. Strunz - Forever Young mit Vital-Fatburning
Das Ernährungskonzept des Mediziners Ulrich Strunz sorgte bereits in Buchform mit den Titeln „Forever Young Geheimnis Eiweiß“ oder „Die Diät: Vital-Fatburning“ auf dem Diätenmarkt für Furore.
Thema 28629 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |