Rezept Fleischpudding

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fleischpudding

Fleischpudding

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5424
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4762 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosinen für schalen Sekt !
Das ist Ihnen sicher auch schon passiert: der Sekt ist schal geworden und man weiß nicht, was man damit machen soll. Wenn Ihnen das wieder einmal passiert, dann werfen Sie eine Rosine in die Sektflasche. Durch den Zuckergehalt wird erneut Kohlensäure erzeugt, der Geschmack aber bleibt unverändert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg Gulasch
- - (Schwein, Rind oder gemischt, je nach Ge
1 kg Kartoffeln
2  Zwiebeln
1  Topf Sahne (200g)
- - Butter
- - Salz
- - Pfeffer
- - Paprika
- - Curry
Zubereitung des Kochrezept Fleischpudding:

Rezept - Fleischpudding
Das Fleisch ggf. kleinschneiden (Stuecke sollten nicht zu gross sein). Die Kartoffeln schaelen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln schaelen und wuerfeln. Eine backofentaugliche Glasschuessel mit Deckel einfetten. Die Zutaten wie folgt in die Schuessel schichten: Ein Drittel der Kartoffeln, die Haelfte des Fleisches, das Fleisch mit Butterflocken belegen. Dann wuerzen nach Geschmack, aber mit dem Salz nicht sparsam sein, da die Kartoffeln und die Sahne viel aufnehmen. Darauf kommt die Haelfte der Zwiebelwuerfel. Die naechste Schicht genauso belegen. Als oberste Schicht kommen die restlichen Kartoffelscheiben, damit das Fleisch nicht so austrocknet. Schliesslich wird der Topf Sahne ueber alles gegossen. Die zugedeckte Schuessel kommt in den vorgeheizten Backofen und sollte bei 160-180 Grad nach etwa 2,5 Stunden gar sein. Nachdem die Schuessel aus dem Ofen genommen wurde wird alles gut durchgeruehrt.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Basenpulver - Ist es wirklich sinnvoll?Basenpulver - Ist es wirklich sinnvoll?
Sogenanntes Basenpulver soll dem Säure-Basen-Haushalt dabei helfen, sich zu regulieren. Neuerdings wird Basenpulver immer häufiger empfohlen. Doch was ist wirklich dran?
Thema 41190 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
Gänsestopfleber alias Foie Gras - ein fetter LeckerbissenGänsestopfleber alias Foie Gras - ein fetter Leckerbissen
Obwohl Foie Gras als typisch französische Delikatesse gilt, waren es die alten Römer, die zuerst auf den Geschmack kamen.
Thema 14153 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Aubergine - Solanum melongela das köstliche NachtschattengewächsAubergine - Solanum melongela das köstliche Nachtschattengewächs
In Deutschland sind vor allem die tiefvioletten, glänzenden und keulenförmigen Früchte des Nachtschattengewächses bekannt.
Thema 8137 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |