Rezept Fleischplanzerl nach Eckart Witzigmann

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fleischplanzerl nach Eckart Witzigmann

Fleischplanzerl nach Eckart Witzigmann

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28122
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 20225 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tomaten verfeinern !
Kochen Sie doch die Tomaten mal mit einer Prise Zucker. Der Geschmack verfeinert sich, Sie werden es bemerkten! Ganze Tomaten, die zum Dünsten vorgesehen sind, fallen nicht so leicht auseinander, wenn Sie vorher vertikal eingeritzt wurden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
150 g Kalbshack von der Schulter
250 g Schweinehack vom Hals
100 g fetter, gekochter Schinken
100 g Semmeln vom Vortag
125 ml Milch
125 ml Sahne
100 g Zwiebeln
5 g Knoblauch
40 g Butter
10 g gehackte (feinblaettrige) Petersilie
1 Tl. getrockneter Majoran
1 El. feingeschnittener Liebstoeckel
2  Eier
1 Tl. Dijon-Senf
- - Salz, Pfeffer
1 Prise frisch geriebene Muskatnuss
Zubereitung des Kochrezept Fleischplanzerl nach Eckart Witzigmann:

Rezept - Fleischplanzerl nach Eckart Witzigmann
1. Milch und Sahne mischen, lauwarm erhitzen und mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken. 2. Semmeln in duenne Scheiben schneiden, in eine Schuessel geben und in der lauwarmen Fluessigkeit gut durchweichen lassen. 3. Fein gewuerfelte Zwiebeln und Knoblauch in der Butter glasig duensten, nach und nach Majoran, Liebstoeckel, Petersilie und in Wuerfel geschnittenen Schinken dazugeben und kurz mitduensten. Erneut salzen und pfeffern. 4. Anschliessend Fleisch in einer Schuessel salzen und pfeffern, Senf, Eier, Zwiebel-Schinkenmasse und die gut ausgedrueckten Semmeln dazugeben. 5. Mit einem Kochloeffel alles durchmischen. Mit einem Essloeffel portionieren, mit der Hand gleichmaessige Pflanzerl formen und diese in einem Gemisch aus Butter und Oel langsam knusprig braten. :Zusatz : Der Trick: Semmeln nicht in Wasser einweichen!

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Holunderbeeren - Sambucus nigra sind Gesund und VitaminreichHolunderbeeren - Sambucus nigra sind Gesund und Vitaminreich
Der schwarze Holunder ist einer der am häufigsten vorkommenden Sträucher in Mitteleuropa. Als nährstoffliebende Pflanze gehört er zu den Kulturfolgern des Menschen. Schon seit der Steinzeit ist er in der Nähe menschlicher Siedlungen zu finden.
Thema 14671 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen
Chufanüsse - Die ErdmandelChufanüsse - Die Erdmandel
Mancher Bauer rauf sich die Haare, wenn er von Erdmandeln hört. Denn dieses mit dem Papyrus verwandte Gras ist heutzutage in Maisäckern oder Blumenfeldern ein lästiges Ackerunkraut.
Thema 14726 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Wie gelingt der Kuchen perfekt?Wie gelingt der Kuchen perfekt?
Die Rezepte in den Kochbüchern verraten uns meist nicht, was man tun soll, damit der Hefeteig so richtig schön locker und wie der Eischnee ordentlich steif wird.
Thema 3670 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |