Rezept Fleischkloesschen an Senf Rahm Apfel Sauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fleischkloesschen an Senf-Rahm-Apfel-Sauce

Fleischkloesschen an Senf-Rahm-Apfel-Sauce

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11691
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2617 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pflaume !
Verdauungsfördernd, wirken bei Nieren und Leberproblemen, bei Gicht und Rheuma , Aterienverkalkung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
3 El. Paniermehl
150 ml Milch
50 g Zwiebel; fein gehackt
1  Knoblauchzehe; gepresst
1  Ei
400 g Hackfleisch
- - Pfeffer
- - Paprika
- - Salz
250 ml Bouillon
100 g Zwiebeln; fein gehackt
100 g Apfel; klein gewuerfelt
1 El. Butter
2 El. Curry
1 1/2 El. Mehl
3 El. Senf, mild
2 Tl. Senf, scharf
1  Spur ;Zucker
- - Pfeffer
- - Salz
1 dl Vollrahm
2 El. Petersilie; gehackt
Zubereitung des Kochrezept Fleischkloesschen an Senf-Rahm-Apfel-Sauce:

Rezept - Fleischkloesschen an Senf-Rahm-Apfel-Sauce
Kloesschen: das Paniermehl mit der Milch mischen, Zwiebel zusammen mit dem Paniermehl und Ei zum Hackfleisch geben, wuerzen und zu einer glatten Masse verkneten. Mit nassen Haenden 3 Baellchen pro Portion aus der Masse formen. In einer flachen Pfanne die Bouillon aufkochen, die Baellchen hineinlegen und zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 10 Minuten ziehen lassen. Sauce: Butter in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Apfelwuerfelchen beigeben und kurz daempfen. Curry und Mehl darueberstaeuben, kurz mitdaempfen. Mit der Bouillon - von den Kloesschen - abloeschen, Senf beifuegen und die Sauce ca. 10 Minuten koecheln lassen. Mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken, Rahm zufuegen. Die Kloesschen in die Sauce legen und darin heiss werden lassen. Auf Platte anrichten, mit gehacktem Petersilie bestreuen. Mit gruenen Nudeln servieren. * Quelle: Nach Coop-Zeitschrift 1/1995 Erfasst von Rene Gagnaux ** Gepostet von Rene Gagnaux Date: Tue, 17 Jan 1995 Stichworte: Fleisch, Hackfleisch, Apfel, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tempranillo - Eine feine Rebsorte aus SpanienTempranillo - Eine feine Rebsorte aus Spanien
Noch nicht sonderlich bekannt in Deutschland, aber doch ein echtes Erlebnis für Weintrinker - der rote Tempranillo. Was man über diesen Rotwein wissen muss.
Thema 5704 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Insekten - eine gesunde Delikatesse?Insekten - eine gesunde Delikatesse?
Spätestens seit dem Dschungelcamp sind sie in aller Munde. Heuschrecken und Co gehören zwar nicht zum alltäglichen Grundnahrungsmittel in Deutschland, jedoch sind Riesenmehlwürmer an Tagliatelle, Heuschrecken knusprig frittiert oder Wolfsspinnen in Blätterteig ein Gaumenschmaus für einige Feinschmecker.
Thema 5812 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
Grillzeit Würstchenzeit welche Wurst soll auf den GrillGrillzeit Würstchenzeit welche Wurst soll auf den Grill
Kaum strahlt die Sonne vom blauen Frühlingshimmel, werfen schon die ersten Frühgriller den Grill an. Und was ist mit am beliebtesten beim Grillen? Würstchen in jeder Art und Form. Was ist drin, wie sind sie gewürzt und welche kann (darf) man grillen?
Thema 16740 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |