Rezept Fleischkasserolle

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fleischkasserolle

Fleischkasserolle

Kategorie - Fleisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29987
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2227 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Trockenes Rohmarzipan !
Ist das Rohmarzipan fest geworden, dann reiben Sie es auf einer Küchenreibe und rühren es mit in den Kuchen- oder Plätzchenteig hinein. Das ist auch mal eine gut schmeckende Abwechslung.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Schweinefilet
800 g Kartoffeln
4 El. Olivenöl
3  Knoblauchzehen
3 El. Tomatenmark
1 klein. getrocknete Chilischote
1 Tl. Paprikapulver, edelsüß
- - Salz
- - schwarzer Pfeffer a.d.Mühle
3/8 l Rotwein (z.B. Rioja)
1  grüne Paprikaschote
Zubereitung des Kochrezept Fleischkasserolle:

Rezept - Fleischkasserolle
Das Schweinefilet in gulaschgroße Würfel schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und in der gleichen Größe würfeln. Das Olivenöl in einem breiten Topf erhitzen, erst die Fleischwürfel kräftig darin anbraten und herausnehmen. Dann die Kartoffeln anbraten. Das Fleisch wieder dazugeben. Den Knoblauch schälen und hineinpressen. Das Tomatenmark unterrühren und die Chilischote dazugeben. Mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer kräftig würzen. Mit Rioja aufgießen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 30 Minuten schmoren. Die Paprikaschote putzen, waschen, in kleine Würfel schneiden und 10 Minuten vor Ende der Garzeit zugeben. Vorbereitung: ca. 20 Minuten. Zubereitung: ca. 25 Minuten. Pro Portion ca. 747 kcal / 3124 kJ / 1,4 BE. Quelle: Funk Uhr 17/1997

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Labskaus ein Seemannsgericht aus dem NordenLabskaus ein Seemannsgericht aus dem Norden
Manchmal entsteht aus der Not heraus Gutes. Manchmal sogar Delikatessen. Manchmal aber auch so etwas wie Labskaus.
Thema 7252 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen
Essen im Büro: Achten Sie auf Ihre Ernährung!Essen im Büro: Achten Sie auf Ihre Ernährung!
Ernährungsexperten und Sportler wissen es schon lange: Die Leistungsfähigkeit unserer Körpers hängt ganz entscheidend mit unserer Ernährung zusammen.
Thema 2669 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
BMI der Body Mass IndexBMI der Body Mass Index
Hand aufs Herz! Wer hat sich nicht schon einmal Gedanken über seine Figur gemacht? Egal, ob man nun ab- oder zunehmen möchte oder einfach nur zufrieden ist mit seinem Äußeren:
Thema 88531 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |