Rezept Fleisch Spiesse auf suess sauren Fruechten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fleisch-Spiesse auf suess-sauren Fruechten

Fleisch-Spiesse auf suess-sauren Fruechten

Kategorie - Fleisch, Schwein, Obst, Marinade Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26463
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5056 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosine !
Gegen Bluthochdruck, Gicht und Verstopfung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Zucker
1 El. Essig-Essenz 25%
1  Honig-Melone
250 g Himbeeren
50 g Mandeln; geschaelt
400 g Schweinefilet
3 mittl. Zwiebeln
2 El. Oel
1/8 l Wasser
- - Salz
- - Pfeffer
- - Zitrone; zum Garnieren
- - Melisse; zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Fleisch-Spiesse auf suess-sauren Fruechten:

Rezept - Fleisch-Spiesse auf suess-sauren Fruechten
Wasser, Zucker und Essig-Essenz aufkochen und 5 Minuten einkochen lassen. Melone in Spalten schneiden, entkernen und das Fruchtfleisch in Stuecke schneiden. Himbeeren putzen und verlesen. Fruechte und Mandeln in eine Schale geben, Zuckerloesung daruebergiessen und ca. 2 Stunden ziehenlassen. Schweinfleisch wuerfeln, Zwiebeln schaelen und in Spalten schneiden. Abwechselnd auf Spiesse stecken. Oel in einer Pfanne erhitzen und die Spiesse darin rundherum ca. 8 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Die Spiesse mit den eingelegten Fruechten auf Tellern anrichten. Mit Zitronenscheiben und Melisse garnieren. dazu: frisches Baguette Quelle: Treffpunkt fuer Geniesser bei Schuermann : Nr. 21, 26.05.2000 erfasst: tom

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Brennnessel als HeilpflanzeDie Brennnessel als Heilpflanze
Als Heilpflanze konnte sich die Brennnessel schon vor Ur-Zeiten einen echten Namen machen. Allerdings nutzt man sie ausgesprochen effektiv in noch ganz anderen Bereichen. Sie kann Böden entgiften oder sogar die Mode mit neuen Stoffen bereichern.
Thema 4346 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Kochclubs & Co. - gemeinsam statt einsam kochen und essenKochclubs & Co. - gemeinsam statt einsam kochen und essen
„Alleine kochen ist doof“ - das ehemals von der Centralen Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft mbH (CMA) ins Leben gerufene Koch-Portal mit dem griffigen Slogan existiert nicht mehr - die Aussage indes bleibt aktuell.
Thema 3327 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Kalium - ein lebenswichtiges ElektrolytKalium - ein lebenswichtiges Elektrolyt
Nicht zu viel und nicht zu wenig, sondern 3,5 – 5,5 Millimol pro Liter – so sieht der ideale Kaliumwert im Blutserum aus. Das unscheinbare, für den menschlichen Organismus unverzichtbare Alkalimetall im Zellinneren gleicht einer Schaltzentrale, in der alle Fäden zusammenlaufen.
Thema 4232 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |