Rezept Fleisch Käse Strudel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fleisch-Käse-Strudel

Fleisch-Käse-Strudel

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2305
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5600 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eierliköreis !
Füllen Sie den Eiswürfelbehälter mit Eierlikör. Wenn der Likör fest gefroren ist, stecken Sie Zahnstocher hinein. So erhalten Sie leckeres Eis-am-Stiel für Erwachsene.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
300 g TK-Blätterteig
1  Zwiebel
2 El. Öl
1  Tomate
1  grüne Paprikaschote
1  rote Paprikaschote
250 g Rinderhackfleisch
2 El. Tomatenketchup
- - Salz
- - Pfeffer
150 g Kräuterschmelzkäse
1  Eigelb
2 El. Milch
Zubereitung des Kochrezept Fleisch-Käse-Strudel:

Rezept - Fleisch-Käse-Strudel
Blätterteigscheiben antauen lassen. Für die Füllung Zwiebel in Würfel schneiden. Öl erhitzen - Zwiebel darin andünsten. Tomate und Paprikaschoten in Würfel schneiden, dazugeben und 10 Minuten dünsten. Hackfleisch und Tomatenketchup hinzufügen und mit Gewürzen abschmecken. Blätterteigscheiben aufeinanderlegen, zu einem Rechteck von 35 x 45 cm ausrollen, Fleischmasse und Käseflöckchen darauf verteilen. Strudel von der Längsseite her aufrollen, auf ein Backblech geben und in den vorgeheizten Backofen setzen. E: Mitte. T: 200°C / 35 bis 45 Minuten. Eigelb mit Milch verrühren und 10 Minuten vor Ende der Backdauer den Strudel damit bestreichen. Beilage: Tomatensalat.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rumtopf - jetzt ansetzen, und im Dezember den Rumtopf geniessenRumtopf - jetzt ansetzen, und im Dezember den Rumtopf geniessen
Beim Rumtopf ernten wir im Winter die Früchte unserer Sommerarbeit. Der hochprozentige Haushaltsklassiker wurde früher vom Vater am ersten Advent oder am Weihnachtsabend geöffnet.
Thema 99986 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Süße Nudeln - Pasta zum DessertSüße Nudeln - Pasta zum Dessert
Nudeln sind generationsverbindend. Die Kleinen lieben sie mit milder Tomatensoße, die Eltern genießen sie deftig oder exotisch mit grünem Pesto, Garnelen oder Knoblauch, Oma und Opa servieren sie zu Kalbsgulasch und Braten.
Thema 15622 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Der glykämische IndexDer glykämische Index
Der glykämische Index ist von der sogenannten Glyx-Diät abgeleitet. Doch was ist der glykämische Index überhaupt?
Thema 8211 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |