Rezept Fleisch Gemüse Topf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fleisch-Gemüse-Topf

Fleisch-Gemüse-Topf

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22053
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5945 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Versalzene Salatsoße !
Die Vinaigrette lässt sich ganz schnell retten, indem man etwas Brühe oder Weißwein verlängert und Sie tropfenweise unter ein frisches, verquirltes Ei schlägt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
250 g Rindfleisch
250 g Schweinefleisch
500 g Kartoffeln
1/2  Sellerieknolle
250 g Karotten
3  Stangen Lauch
1/2 l Rindfleischbrühe
- - Salz, Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Fleisch-Gemüse-Topf:

Rezept - Fleisch-Gemüse-Topf
Rind- und Schweinefleisch in ca. 3 cm grosse Würfel schneiden. Kartoffeln schälen, in grobe Würfel schneiden. Geputzten, gewaschenen Lauch in Ringe teilen. Alle Zutaten in der angegebenen Reihenfolge in einen Topf schichten, heisse Rindfleischbrühe zugiessen, salzen, pfeffern. Eintopf bei mittlerer Hitze zugedeckt ca. 1-1 1/2 Std. dünsten. Tip: Kann man auch im Tontopf zubereiten. 29.01.1994

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sauerkraut seine Geschichte und HerstellungSauerkraut seine Geschichte und Herstellung
Sauerkraut ist nicht nur die im Ausland bekannteste deutsche Speise, sondern hat bei uns auch den Ruf, eine der gesündesten Beilagen der deutschen Küche zu sein. Aber was genau ist Sauerkraut und wie wird es hergestellt?
Thema 38328 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Saisonbeginn für schmackhafte BlütenSaisonbeginn für schmackhafte Blüten
Wenn ein lindes Frühlingslüftchen lieblich-süß um die Nase schmeichelt, sind die tiefvioletten Blüten des Wohlriechenden Veilchens (Viola odorata) nicht fern.
Thema 6591 mal gelesen | 23.02.2007 | weiter lesen
Ysop - das Josefskraut in der KücheYsop - das Josefskraut in der Küche
Sein herber, leicht bitterer und erfrischender Geschmack erinnert an Rosmarin oder Salbei. Wie sie ist auch der Ysop im Mittelmeerraum heimisch.
Thema 17473 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |