Rezept Fleisch Gemüse Topf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fleisch-Gemüse-Topf

Fleisch-Gemüse-Topf

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22053
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5750 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Quark für die Frikadellen !
Frikadellen werden besonders saftig, wenn Sie einen Teelöffel Quark in die Mitte geben. Außerdem bringt es eine pikante Geschmacksnote hinein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
250 g Rindfleisch
250 g Schweinefleisch
500 g Kartoffeln
1/2  Sellerieknolle
250 g Karotten
3  Stangen Lauch
1/2 l Rindfleischbrühe
- - Salz, Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Fleisch-Gemüse-Topf:

Rezept - Fleisch-Gemüse-Topf
Rind- und Schweinefleisch in ca. 3 cm grosse Würfel schneiden. Kartoffeln schälen, in grobe Würfel schneiden. Geputzten, gewaschenen Lauch in Ringe teilen. Alle Zutaten in der angegebenen Reihenfolge in einen Topf schichten, heisse Rindfleischbrühe zugiessen, salzen, pfeffern. Eintopf bei mittlerer Hitze zugedeckt ca. 1-1 1/2 Std. dünsten. Tip: Kann man auch im Tontopf zubereiten. 29.01.1994

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Blechkuchen - leckerer Kuchen aus dem eigenen BackofenBlechkuchen - leckerer Kuchen aus dem eigenen Backofen
Ran ans Blech, fertig, los – um einen köstlichen Blechkuchen zu zaubern, müssen Sie keine Materialschlacht veranstalten. Die Backform kann getrost entfallen, da Teig und Belag direkt auf dem Blech gebacken werden.
Thema 6266 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Cucina & Cultura - Die Kulturgeschichte der italienischen KücheCucina & Cultura - Die Kulturgeschichte der italienischen Küche
Zweieinhalbtausend Jahre italienischer Küchengeschichte in einem Band versammelt: Ein Lesegenuss, der auch zum praktischen Studium in Italien wie in der eigenen Küche anregt.
Thema 5465 mal gelesen | 24.08.2008 | weiter lesen
Ysop - das Josefskraut in der KücheYsop - das Josefskraut in der Küche
Sein herber, leicht bitterer und erfrischender Geschmack erinnert an Rosmarin oder Salbei. Wie sie ist auch der Ysop im Mittelmeerraum heimisch.
Thema 16529 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |