Rezept Fleisch Gemüse Rillettes

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fleisch-Gemüse-Rillettes

Fleisch-Gemüse-Rillettes

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23288
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2285 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Natron – doppelt genutzt !
Den Inhalt eines 50g Beutels Natron streut man auf eine Untertasse und stellt diese in den Kühlschrank. Schlechte Gerüche werden damit vertrieben. Nach einiger Zeit auswechseln. Das gebrauchte Natron schütten Sie in den Abfluss, auch dort werden die schlechten Gerüche unterbunden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Grüner Speck, ungesalzen
500 g Kalbfleisch vom Hals
500 g Mageres Schweinefleisch
1  Lauchstengel
1  Karotte
1  Stück Sellerieknolle
200 ml Wasser
3  Lorbeerblätter
3  Nelken
1 Bd. Petersilie
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Fleisch-Gemüse-Rillettes:

Rezept - Fleisch-Gemüse-Rillettes
(*) 1 Rezept reicht für Gefässe von insgesamt 1.5 Liter Inhalt. Speckschwarte entfernen, Speck und Fleisch würfeln. Gemüse rüsten und klein schneiden. Alle Zutaten in einen Bräter legen, zugedeckt im 160 Grad heißen Ofen ca. vier Stunden garen, d.h. so lange bis das Fleisch zerfällt. Lorbeerblätter entfernen und alles nicht zu fein zerkleinern. Die Masse wieder zum Kochen bringen und mit Salz und Pfeffer würzen. Noch heiß in Gläser abfüllen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hollywood-Diät - eine Diät mit Jojo-Effekt ?Hollywood-Diät - eine Diät mit Jojo-Effekt ?
Hollywood: Die Stadt der Schönen und Reichen, der Stars und Sternchen, nach der die Hollywood-Diät benannt wurde.
Thema 5842 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen
Götterspeise - ein Dessert zum wackelnGötterspeise - ein Dessert zum wackeln
Für die meisten Süßmäuler ist sie untrennbar mit der Kindheit verbunden: die Götterspeise – ein fruchtiges, das zum Nachtisch (Dessert) transparent auf die Teller kommt und wie kein anderes Dessert zum Spielen verführt.
Thema 10374 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Fugu - Sushi Delikatesse für Mutige oder Gourmets?Fugu - Sushi Delikatesse für Mutige oder Gourmets?
Russisches Roulette spielt man mit einer Kugel in der Revolvertrommel, die kulinarische Form davon mit einem Kugelfisch auf dem Teller.
Thema 8989 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |