Rezept Fleisch Gelee zu bereiten.

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fleisch-Gelee zu bereiten.

Fleisch-Gelee zu bereiten.

Kategorie - Sülze, Rind, Kalb, Gemüse, Einmachen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26995
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6402 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wenn die Nudelrolle fehlt !
Befreien Sie eine schlanke, möglichst zylindrische Flasche von den Aufklebern. Füllen Sie sie mit kaltem Wasser und schon haben Sie eine Nudelrolle.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
3/4 kg Rindfleisch
3/4 kg Kalbfleisch
2  Kalbsfüße
2 l kaltes Wasser
- - Salz
1/2  Zwiebel
1 Bd. Suppengrün
- - Eiweiß
Zubereitung des Kochrezept Fleisch-Gelee zu bereiten.:

Rezept - Fleisch-Gelee zu bereiten.
3/4 kg Rindfleisch, 3/4 kg Kalbfleisch sowie 2 kleingeschlagene Kalbsfüße stellt man mit 2 Liter kaltem Wasser aufs Feuer, gibt etwas Salz dazu und läßt es langsam 3 Stunden kochen. Dann gibt man 1/2 Zwiebel, 1 Stück Petersilie, Sellerie und gelbe Rübe dazu und läßt es wieder 1 Stunde kochen. Dann seiht man die Brühe ab und läßt sie erkalten. Wenn das Gelee fest genug ist, nimmt man das Fett herunter, erwärmt es wieder, klärt es mit geschlagenem Eiklar, läßt es durch ein Tuch fließen, füllt es in Gläser und sterilisiert noch 50 Minuten bei 100 Grad. Quelle: Rex-Kochbuch mit gründlicher Anleitung zur Bereitung sämtlicher : Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel, Wanderlehrerin, Aussig erfaßt: Sabine Becker, 4. Juni 2000

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wilde Kräuter für die FrühjahrskücheWilde Kräuter für die Frühjahrsküche
Das Frühjahr macht Lust auf frisches Grün. Wie wäre es zur Abwechslung einmal mit Wiesensalat, gebratenen Huflattichblättern oder einer Wildkräutersuppe?
Thema 8475 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Sauerkraut seine Geschichte und HerstellungSauerkraut seine Geschichte und Herstellung
Sauerkraut ist nicht nur die im Ausland bekannteste deutsche Speise, sondern hat bei uns auch den Ruf, eine der gesündesten Beilagen der deutschen Küche zu sein. Aber was genau ist Sauerkraut und wie wird es hergestellt?
Thema 39028 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Obst Grillen - Dips und Marinaden versüßen den GenussObst Grillen - Dips und Marinaden versüßen den Genuss
Jeder grillt. Egal an welchem Garten oder Balkon man vorbeikommt. Und fast überall Würstchen, Chickenwings, Steaks, Kartoffeln, hier und da etwas Gemüse... Zeit für eine Revolution! Grillen Sie mal Obst.
Thema 11543 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |