Rezept Fleisch & Gemüse Fondue

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fleisch & Gemüse-Fondue

Fleisch & Gemüse-Fondue

Kategorie - Fleisch, Fondue Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28865
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 25250 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine angebrannt Milch !
Spülen Sie den Milchtopf mit Wasser aus, bevor Sie Milch einfüllen. Sie kann dann nicht mehr anbrennen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1  Brötchen vom Vortag
1 mittl. Zwiebel
1  Knoblauchzehe
350 g Gemischtes Hackfleisch
1  Ei (Gr. M)
500 g Hähnchenfilet
400 g Schweinefilet
300 g Rinderfilet
1  Blumenkohl (ca. 750 g)
350 g Zucchini
200 g Champignons
2 kg Fritierfett
- - Max Thiell Rezepte für Ihre Party Moewig ISBN 3-8118-1545-8
Zubereitung des Kochrezept Fleisch & Gemüse-Fondue:

Rezept - Fleisch & Gemüse-Fondue
1. Das Brötchen einweichen. Zwiebel und Knoblauch schälen. Beides fein würfeln. Mit Hack, ausgedrücktem Brötchen und Ei verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen, kleine Bällchen formen. 2. Filets abspülen, trockentupfen und in grobe Würfel schneiden. Gemüse und Champignons putzen, waschen, trockentupfen. Blumenkohl in Röschen, Zucchini in Scheiben schneiden, Champignons evtl. halbieren. 3. Fleisch und Gemüse auf Platten anrichten. Fett oder Öl in einem Fonduetopf auf dem Herd erhitzen. Auf das Rechaud setzen. Bei Tisch Fleisch ca. 5 Minuten und Gemüse 2-4 Minuten darin fritieren. Anmerkung: Dieses Rezept gehört zu den 10 Rezepten "Einladung zum Fondue"

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fastenkur und FastenFastenkur und Fasten
Was ist Fasten eigentlich und was passiert beim Fasten im Körper? Fasten bedeutet einen freiwilligen und zeitlich begrenzten Verzicht auf feste Nahrung.
Thema 24918 mal gelesen | 21.02.2007 | weiter lesen
Gewürze zu Weihnachten von Muskat bis Zimt Teil 2Gewürze zu Weihnachten von Muskat bis Zimt Teil 2
Was wäre Weihnachten ohne seine Gewürze? Sie verleihen dem Fest der Liebe seinen unverkennbaren, appetitanregenden Duft und sorgen zudem dafür, dass die adventlichen Leckereien nicht nur auf der Zunge zergehen.
Thema 6803 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Sauerkirschen machen Schlank und haben viele VitamineSauerkirschen machen Schlank und haben viele Vitamine
Zugegeben - der Name Sauerkirsche klingt wenig verlockend. Und tatsächlich stehen die Sauerkirschen immer etwas im Schatten ihrer süßen Verwandten - der Süßkirschen. Denn die süßen Früchtchen schmecken pur und frisch vom Baum einfach besser.
Thema 13554 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |