Rezept Flapjacks / Pancakes "nach Art von Laurel "

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Flapjacks / Pancakes "nach Art von Laurel "

Flapjacks / Pancakes "nach Art von Laurel "

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20568
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3359 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Mehr Spaß beim Essen !
Gibt es bei Ihnen Eier- oder Thunfischsalat, dann füllen Sie ihn doch mal in Eiscremetüten. Nicht nur den Kindern macht das Essen gleich viel mehr Spaß.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Ei
250 ml Buttermilch
2 El. zerl. Butter oder 2 El Salatoel
190 g Mehl
1 El. Zucker
1 Tl. Backpulver
1/2 Tl. Natron
1/2 Tl. Salz
Zubereitung des Kochrezept Flapjacks / Pancakes "nach Art von Laurel ":

Rezept - Flapjacks / Pancakes "nach Art von Laurel "
Das Ei mit einem Schneebesen verquirlen; die weiteren Zutaten nach und nach in obiger Reihenfolge zugeben und mit dem Schneebesen zu einem glatten Teig verarbeiten. Pfanne leicht einfetten und erhitzen (Wassertropfentest) Teig mit einem grossen Loeffel oder von einer Kanne in die Pfanne giessen (Pancakes ca. 10-15 cm Durchmesser) und hellbraun backen. Wenn sie aufgegangen und mit Blaeschen uebersaet sind, wenden; auf jeden Fall wenden, bevor die Blaeschen platzen. Original-Rezept: auf die fertigen Pancakes jeweils ein kleines Stueck Butter und 1 El Maple Syrup geben; 4 bis 6 Pancakes uebereinanderschichten. Variationen zum Thema: * Apple pancakes: Menge der Buttermilch halbieren und 125 ml Apfelmuss dazu geben. * Blueberry pancakes: Zusaetzlich 100g Blaubeeren/Heidelbeeren unterruehren. * Buckwheat pancakes: Mehl auf ca 95g reduzieren; ca. 95g Buchweizenmehl dazugeben. * Cheese pancakes: Zucker weglassen und ca. 150g ger. Kaese unterruehren. * Ham pancakes: Zucker weglassen und ca. 100g in Streifen geschnittenen gekochten Schinken unterruehren. * Nut pancakes: ca. 100g gehackte Nuesse unterruehren. ** Gepostet von: Stefan Luengen Stichworte: Mehlspeise, Pfannkuchen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Makrobiotische ErnährungMakrobiotische Ernährung
Häufig fragen wir uns, weshalb Prominente wie Madonna mit ihren 50 Lenzen noch top in Form ist und Laufsteg Schönheit Heidi Klum nach drei und bald vier Schwangerschaften es schafft, ihren Körper so zu stählern, dass man an ihr nicht ein einziges Gramm Fett sieht.
Thema 19860 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Eismaschinen - Nutzlos oder Praktisch ?Eismaschinen - Nutzlos oder Praktisch ?
Sie möchten genau wissen, welche Zutaten in ihrem Eis enthalten sind, scheuen aber die Mühe, es selbst herzustellen?
Thema 22223 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Familienküche - schnelle Gerichte, Gesund und AbwechslungsreichFamilienküche - schnelle Gerichte, Gesund und Abwechslungsreich
Schnell von der Arbeit nach Hause, die Kinder abgeholt und unterwegs noch flugs was zum Mittagessen eingekauft: berufstätige Eltern sind ganz schön auf Trab.
Thema 49999 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |