Rezept Flapjacks / Pancakes "nach Art von Laurel "

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Flapjacks / Pancakes "nach Art von Laurel "

Flapjacks / Pancakes "nach Art von Laurel "

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20568
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3336 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Braten nicht gleich schneiden !
Ein Braten lässt sich leichter schneiden, wenn er erst 10 bis 15 Minuten nach dem herausnehmen aus dem Backofen angeschnitten wird.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Ei
250 ml Buttermilch
2 El. zerl. Butter oder 2 El Salatoel
190 g Mehl
1 El. Zucker
1 Tl. Backpulver
1/2 Tl. Natron
1/2 Tl. Salz
Zubereitung des Kochrezept Flapjacks / Pancakes "nach Art von Laurel ":

Rezept - Flapjacks / Pancakes "nach Art von Laurel "
Das Ei mit einem Schneebesen verquirlen; die weiteren Zutaten nach und nach in obiger Reihenfolge zugeben und mit dem Schneebesen zu einem glatten Teig verarbeiten. Pfanne leicht einfetten und erhitzen (Wassertropfentest) Teig mit einem grossen Loeffel oder von einer Kanne in die Pfanne giessen (Pancakes ca. 10-15 cm Durchmesser) und hellbraun backen. Wenn sie aufgegangen und mit Blaeschen uebersaet sind, wenden; auf jeden Fall wenden, bevor die Blaeschen platzen. Original-Rezept: auf die fertigen Pancakes jeweils ein kleines Stueck Butter und 1 El Maple Syrup geben; 4 bis 6 Pancakes uebereinanderschichten. Variationen zum Thema: * Apple pancakes: Menge der Buttermilch halbieren und 125 ml Apfelmuss dazu geben. * Blueberry pancakes: Zusaetzlich 100g Blaubeeren/Heidelbeeren unterruehren. * Buckwheat pancakes: Mehl auf ca 95g reduzieren; ca. 95g Buchweizenmehl dazugeben. * Cheese pancakes: Zucker weglassen und ca. 150g ger. Kaese unterruehren. * Ham pancakes: Zucker weglassen und ca. 100g in Streifen geschnittenen gekochten Schinken unterruehren. * Nut pancakes: ca. 100g gehackte Nuesse unterruehren. ** Gepostet von: Stefan Luengen Stichworte: Mehlspeise, Pfannkuchen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vincent Klink - ein Meisterkoch aus SchwabenVincent Klink - ein Meisterkoch aus Schwaben
Schwaben gelten als gemütlich, und auch Vincent Klink geht Genuss über alles. Doch dafür ist der Meisterkoch bereit zu kämpfen.
Thema 9626 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Grillen ein leckeres VergnügenGrillen ein leckeres Vergnügen
Spätestens wenn auf der Terrasse oder dem Balkon sommerliche Temperaturen herrschen, kommt einem schon ab und zu der Gusto auf Gegrilltes.
Thema 11440 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Picknick - mit dem Picknickkorb ins GrünePicknick - mit dem Picknickkorb ins Grüne
Ein besonderes Ferienerlebnis für Kinder ist mit dem Fahrrad auf große Reise zu gehen. Papa checkt die Fahrräder noch mal durch und Mama richtet den Picknickkorb für das leibliche Wohlergehen. Mutter Natur hat eingeladen.
Thema 16048 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |