Rezept Flapjacks / Pancakes

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Flapjacks / Pancakes

Flapjacks / Pancakes

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5423
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3494 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Majorantee !
Gegen Gedächnisschwäche und Aterienverkalkung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Ei
250 ml Buttermilch
2 El. zerl. Butter
190 g Mehl
1 El. Zucker
1 Tl. Backpulver
1/2 Tl. Natron
1/2 Tl. Salz
Zubereitung des Kochrezept Flapjacks / Pancakes:

Rezept - Flapjacks / Pancakes
Das Ei mit dem Schneebesen verquirlen; die weiteren Zutaten nach und nach in obiger Reihenfolge zugeben und mit dem Schneebesen zu einem glatten Teig verarbeiten. Pfanne leicht einfetten und erhitzen (Wassertropfentest). Teig mit einem grossen Loeffel oder von einer Kanne in die Pfanne giessen (Pancakes ca. 10-15 cm Durchmesser) und hellbraun backen. Wenn sie aufgegangen und mit Blaeschen uebersaet sind, wenden; auf jeden Fall wenden, bevor die Blaeschen platzen. Auf die fertigen Pancakes jeweils ein kleines Stueck Butter und 1 El Ahornsirup geben; 4 bis 6 Pancakes uebereinander schichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kochclubs & Co. - gemeinsam statt einsam kochen und essenKochclubs & Co. - gemeinsam statt einsam kochen und essen
„Alleine kochen ist doof“ - das ehemals von der Centralen Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft mbH (CMA) ins Leben gerufene Koch-Portal mit dem griffigen Slogan existiert nicht mehr - die Aussage indes bleibt aktuell.
Thema 3945 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Frankfurter Grüne Soße - die Grie Soß und Ihre GeschichteFrankfurter Grüne Soße - die Grie Soß und Ihre Geschichte
Die berühmte Grie Soß, wie sie von den Frankfurtern liebevoll genannt wird, ist keineswegs eine Erfindung der Mutter Johann Wolfgang von Goethes, auch wenn sich manche das wünschen würden.
Thema 12807 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Sorbet - fruchtig bis süßSorbet - fruchtig bis süß
In den heißen Monaten sind Sorbets eine leckere Abkühlung und Alternative zum herkömmlichen Eis. Fruchtig und frisch ist es ein ideales, halbgefrorenes Sommerdessert mit vielen Variationsmöglichkeiten.
Thema 7115 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |