Rezept Flambierte Ananas mit Vanilleeis

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Flambierte Ananas mit Vanilleeis

Flambierte Ananas mit Vanilleeis

Kategorie - Ananas, Likoer, Flambiert, Orangen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28774
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 19638 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Wenn das Brot ausgetrocknet ist !
Wickeln Sie das ausgetrocknete Brot in ein feuchtes Tuch und legen es 24 Stunden in den Kühlschrank. Danach entfernen Sie das Tuch und backen das Brot einige Minuten im vorgeheizten Ofen auf. Es ist wieder wie frisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Ananas, frisch oder 1 Ds. Ananas, natur- suess (850 ml)
40 g Butter zum Anbraten
30 g Butter zum Flambieren
60 g Brauner Zucker
2  Orange: Saft
1  Zitrone: Saft
1/2  Orange: Schale abgerieben
4 cl Grand Marnier
1 cl Rum
4  Vanilleeiskugeln
Zubereitung des Kochrezept Flambierte Ananas mit Vanilleeis:

Rezept - Flambierte Ananas mit Vanilleeis
Ananas schaelen und in Scheiben schneiden. Butter in einer Pfanne zerlassen und die Ananasscheiben darin goldbraun braten und warmstellen. Butter in der Pfanne zerlassen und Zucker darueberstreuen. Unter staendigem Ruehren schmelzen lassen. Zitronensaft, Orangensaft und -schale dazugeben. Die Sauce einreduzieren, Grand Marnier und Rum in einer Kelle erwaermen, anzuenden und langsam in die Sauce giessen. Die Ananasscheiben in der Sauce wenden. Mit Vanilleeis und evt. Waffeln servieren. Anstelle von Ananas kann man auch sehr gut Bananen flambieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?
Das so genannte Saftfasten wird anstelle von strengem Fasten mit Wasser und Kräutertee von vielen Menschen weit lieber zur Gewichtsreduktion eingesetzt. Bei dieser Methode des Fastens kann man in Extremfällen innerhalb einer Woche bis zu fünf Kilogramm an Gewicht verlieren.
Thema 7159 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Kaffee trinken ist das GesundKaffee trinken ist das Gesund
1683 eröffnete das erste Kaffeehaus in Wien, und mit ihm entstand eine ganze Kultur, die mit den Jahrhunderten typisch für das gemütliche Österreich wurde.
Thema 10022 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Bratwurst - Bratwürstchen auf dem Grill und in der PfanneBratwurst - Bratwürstchen auf dem Grill und in der Pfanne
Deutschland ist ein Bratwurstparadies – neben den berühmten Nürnberger und Thüringer Vertretern hütet fast jede Region ihre eigene Rezept-Spezialität.
Thema 14594 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |