Rezept Flaemische Sauce (zu Salat)

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Flaemische Sauce (zu Salat)

Flaemische Sauce (zu Salat)

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11678
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2090 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lieber keinen Frostpelz !
Tiefkühlware mit einem Frostpelz war mit Sicherheit schon einmal an- oder aufgetaut. Hände weg – auch vor den verlockendsten Angeboten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Eigelb; hartgekocht
1  Zwiebel; gerieben
1  Knoblauchzehe; zerdrueckt
1 El. Kerbel; gehackt
3 El. Olivenoel
1 El. Essig der Zitronensaft Salz und Pfeffer
1/8 l Sahne
Zubereitung des Kochrezept Flaemische Sauce (zu Salat):

Rezept - Flaemische Sauce (zu Salat)
Die Eigelb zerdruecken, mit geriebener Zwiebel, zerdrueckter Knoblauchzehe, Kerbel, Olivenoel, Essig oder Zitronensaft, Salz und Pfeffer mischen und schaumig ruehren. Die Sahne schlagen und unter die Sauce heben. Den Salat damit ueberziehen. Passt z.B. zu Chicoreesalat. * Quelle: -Nach: Die 100 beruehmtesten Rezepte der Welt Sigloch Edition W. Hoernemann Verlag, Bonn Erfasst: Ulli Fetzer ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Sun, 05 Feb 1995 Stichworte: Aufbau, Sauce, Dressing, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bison Fleisch, das zarte und würzige BüffelfleischBison Fleisch, das zarte und würzige Büffelfleisch
Für die Indiander Amerikas war der Büffel nicht nur ein heiliges und verehrtes Tier, sondern auch die wichtigste Basis der täglichen Ernährung und Rund-um-Versorgung.
Thema 10660 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Coole Rezepte und Kochbücher für Jungs und MädelsCoole Rezepte und Kochbücher für Jungs und Mädels
Jetzt beginnt bei Teenies der Kochspaß. Bunte Spieße, scharfe Häppchen, süße Kleinigkeiten und coole Getränke – das schmeckt nicht nur gut, sondern kommt auch bei Kumpels und Mädels aus der Klasse gut an.
Thema 16253 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Juan Amador - ein umtriebiges Genie am KochtopfJuan Amador - ein umtriebiges Genie am Kochtopf
Eigentlich zog es den Schwaben mit den spanischen Wurzeln, der im Dezember 1968 geboren wurde, nicht in die Küche, sondern ins Hotelfach. Feinschmecker sei Dank absolvierte Juan Amador jedoch mangels Alternativen eine Ausbildung als Kochanwärter.
Thema 2812 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.64% |