Rezept Fitness Schuessel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fitness-Schuessel

Fitness-Schuessel

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27970
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2525 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine Feuchtigkeit im Gemüsefach !
Wenn Sie den Boden des Gemüsefachs im Kühlschrank mit saugfähigem Küchenpapier auslegen, wird die Feuchtigkeit aufgesogen. Die Papiertücher sollten öfter gewechselt werden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  kleinen Eisbergsalat
200 g Cherrytomaten
1 Bd. Fruehlingszwiebeln
1  rote Paprikaschote
1  gelbe Paprikaschote
100 g Sojabohnenkeimlinge
4  Pfirsichhaelften
100 g Edamer
100 g gekochter Schinken
1 Dos. saure Sahne
1/2 Tas. Tomatenketchup
1 Tl. Paprikapulver
1 Tl. Currypulver
2 El. Nutella
1  Zitrone, Saft von
- - Salz
- - Pfeffer
1 Bd. Schnittlauch
Zubereitung des Kochrezept Fitness-Schuessel:

Rezept - Fitness-Schuessel
Den Eisbergsalat verlesen, waschen, gut abtropfen lassen und in mundgerechte Stuecke zerpfluecken oder kleinschneiden. Die Cherrytomaten waschen. Die Fruehlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Die Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen, gut abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Die Sojabohnenkeimlinge verlesen, waschen und gut abtropfen lassen. Die Pfirsichhaelften kleinschneiden. Die Salatzutaten in eine Schuessel geben und alles vorsichtig miteinander vermischen. Den Edamer und den Schinken in feine Streifen schneiden und unter den Salat heben. Fuer das Dressing die saure Sahne mit dem Tomatenketchup, dem Paprikapulver, dem Currypulver, dem Nutella und dem Zitronensaft glattruehren, mit Salz und Pfeffer wuerzen und den Salat damit anmachen. Den Salat kurz durchziehen lassen, nochmals abschmecken, anrichten, ausgarnieren und sofort servieren. Tipp: Fuer die Reise das Salatdressing in einem Schraubglas extra verpacken und erst kurz vor dem Verzehr ueber den Salat geben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Cranberries die gesunde Frucht der IndianerCranberries die gesunde Frucht der Indianer
Pemmican heißt jene abenteuerliche Mischung aus getrocknetem Büffelfleisch, Fett und Cranberries, mit denen die Indianer Amerikas sich auch in schlechten Zeiten zu ernähren wussten. Pemmican schmeckt für europäische Gaumen schlichtweg grausam;
Thema 16218 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Schlank Schlemmen mit dem Krabben und Hummer MenüSchlank Schlemmen mit dem Krabben und Hummer Menü
Wie wäre es wenn Sie Ihre Gäste mit einem exklusiven, aber dennoch figurfreundlichen Menü überraschen könnten? Hier ist ein Vorschlag für 4 Personen.
Thema 7907 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Brain Food: Mit Brainfood die Konzentration steigernBrain Food: Mit Brainfood die Konzentration steigern
Der Auftrag muss morgen früh fertig sein, die Diplomarbeit ist nächste Woche abzugeben – keine Zeit zum Einkaufen und Kochen!
Thema 12591 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |