Rezept FISOLENSUPPE AUF WIENER ART

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept FISOLENSUPPE AUF WIENER ART

FISOLENSUPPE AUF WIENER ART

Kategorie - Suppe, Gemuese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27826
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10144 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rote Bete !
hilft bei Blutarmut, hemmt Bronchitis,beugt Erkältungskrankheiten vor, fördert den Aufbau der Leber

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Gruene Bohnen (Fisolen)
40 g Fett
40 g Mehl
1 klein. Zwiebel
- - Gruene Petersilie
1 Bd. Dillkraut
300 g Kartoffeln
1 l Wasser (besser Rindsuppe)
125 ml Sauerrahm
- - Salz, Pfeffer
1 El. Essig
- - Heidi
Zubereitung des Kochrezept FISOLENSUPPE AUF WIENER ART:

Rezept - FISOLENSUPPE AUF WIENER ART
Die Fisolen werden geputzt, gewaschen, in 3cm lange Stuecke geschnitten. Die Kartoffeln schaelen und in 1cm Streifen schneiden (wie Pommes frittes). Die Streifen in 3mm duenne Scheibchen schneiden. Fuer die Einbrenn Fett zerlassen. Feingehackte Zwiebel in Fett Farbe nehmen lassen, mit Mehl stauben, mit Essig loeschen und mit Rindsuppe aufgiessen. Fisolen und Kartoffeln in die kochende Bruehe geben und weichkochen. In der Zwischenzeit Petersil und Dill waschen und fein hacken. Mit dem Sauerrahm in die Suppe ruehren. Nach Bedarf salzen und pfeffern.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Silberlöffel - Die Bibel der italienischen KücheDer Silberlöffel - Die Bibel der italienischen Küche
„Der Silberlöffel“ ist mit fast 1300 Seiten ein dicker und gewichtiger Wälzer – und ein Genuss für Liebhaber der italienischen Küche.
Thema 9078 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Mönchsbart - ein italienisches GemüseMönchsbart - ein italienisches Gemüse
Als Roscano Agretto oder Agretti, Barba di frate oder Barba dei frati und Liscari sativa kennt man die Pflanze in Italien, wo sie von Gourmets gern verspeist wird, besonders in der Toskana ist sie auf dem Markt zu finden.
Thema 35303 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Wein - Der Wein und seine Güte von Tafelwein bis PrädikatsweinWein - Der Wein und seine Güte von Tafelwein bis Prädikatswein
Weinetiketten sind bunt, fantasievoll und verwirrend – und nicht selten wandert eine sympathisch erscheinende Flasche zurück ins Regal, weil die Unsicherheit über den Inhalt doch zu groß ist.
Thema 5747 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |