Rezept Fischtopf mit gruener Sosse

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fischtopf mit gruener Sosse

Fischtopf mit gruener Sosse

Kategorie - Suppe, Eintopf, Fisch, Zucchini, Paprika Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29716
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3013 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zitrusfrüchte !
Die Öle von Zitrone und Orange wirken erfrischend und kräftigend bei Gefühlen von Niedergeschlagenheit und Mutlosigkeit.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Zwiebel
3  Knoblauchzehen
3  Tomaten
1 kg Kartoffeln
2  rote Paprika
1  Zucchini
1 1/5 kg Kabeljau; o. Heilbutt/Brasse
1/2  Zitrone
- - Meersalz
1 Bd. Koriander
1/2 Bd. Petersilie; frisch
3 El. Olivenoel
- - Pfeffer
1/2 Tl. Safranfaeden
1/2 Tl. Paprikapulver; mild
- - Weissbrot
- - Minze
1 l Wasser (1)
- - 05.04.97 erfasst von I.Benerts
Zubereitung des Kochrezept Fischtopf mit gruener Sosse:

Rezept - Fischtopf mit gruener Sosse
Zwiebel und Knoblauch hacken, Tomaten und Kartoffeln vierteln. Paprika in Streifen, Zucchini in Scheiben schneiden. Den Fisch in Scheiben schneiden, mit Zitronensaft betraeufeln und Salzen. Kraeuter klein hacken. Zwiebeln in Oel duensten. Knoblauch und Tomaten nach 5 Minuten hinzufuegen und weitere 5 Minuten duensten, wuerzen. Wasser (1) angiessen, die Kartoffeln hineingeben und 20 Minuten koecheln lassen. Etwa 10 Minuten vor Ende der Garzeit den Fisch, die Paprika, die Zucchini und die Haelfte der Kraeuter hinzufuegen. Mit Kraeutern bestreut servieren. Weissbrot in die Suppentassen legen, Bruehe daruebergiessen, mit gehackter Minze bestreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kichererbsen - die witzigen HülsenfrüchteKichererbsen - die witzigen Hülsenfrüchte
Eine Schönheit sind sie wahrlich nicht. Dafür haben sie jedoch den lustigsten Namen aller Gemüsesorten: Kichererbsen sind fade braun und schrumpelig und machen keinen besonders raffinierten Eindruck. Der Eindruck täuscht.
Thema 10295 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen
Eisbein - fett und deftig für kalte WintertageEisbein - fett und deftig für kalte Wintertage
Eisbein, Schweinshaxe, Surhaxe oder einfach nur Haxe – während es manch einen bei dem Gedanken daran schüttelt, läuft anderen das Wasser im Mund zusammen.
Thema 2911 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Inka-Gurke, Caigua - saftige Minis für Balkon und GartenInka-Gurke, Caigua - saftige Minis für Balkon und Garten
Inka-Gurke, Caigua, Achoccha, Hörnchenkürbis oder botanisch Cyclanthera pedata – die kleinen gurkenartigen Früchte dieser in Mittelamerika und Südamerika heimischen Kletterpflanze tragen viele Namen.
Thema 17600 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.48% |