Rezept Fischsuppe mit Seelachsfilet, Zucchini und Tomaten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fischsuppe mit Seelachsfilet, Zucchini und Tomaten

Fischsuppe mit Seelachsfilet, Zucchini und Tomaten

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11673
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6087 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hartgekochtes Eigelb !
Wollen Sie nur das hartgekochte Eigelb haben, so trennen Sie die Eier und lassen die Eidotter vorsichtig in kochendes Wasser gleiten. Ca. 10 Minuten kochen lassen. Als Basis für einen feien Mürbeteig oder als Soßengrundlage sind sie besonders geeignet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
3  Zwiebeln
300 g Zucchini
2 El. Oel
2  Knoblauchzehen
1/2 l Bruehe
800 g Dose Tomaten Salz, Cayennepfeffer
600 g Seelachsfilet
- - Dill Zucker
Zubereitung des Kochrezept Fischsuppe mit Seelachsfilet, Zucchini und Tomaten:

Rezept - Fischsuppe mit Seelachsfilet, Zucchini und Tomaten
Zwiebeln in Ringe schneiden, Zucchini halbieren und in Scheiben schneiden, beides in Oel anduensten. Knoblauchzehen durchpressen und zugeben. Bruehe, Dosentomaten dazugeben, mit Salz und Cayennepfeffer wuerzen, 5 Min. kochen lassen. Seelachsfilet in Stuecke schneiden, in die Suppe geben, 5 Min. ziehen lassen, gehackten Dill zugeben und mit etwas Zucker abschmecken. Pro Portion 163 kcal/681 kJ. * Quelle: ARD/ZDF 30.09.94 Erfasst: Ulli Fetzer 2:246/1401.62 Erfasser: Stichworte: Suppe, Eintopf, Fisch, Zucchini, Tomate, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brot BackenBrot Backen
Verführerischer Duft aus dem Backofen oder Brotbackautomat, der durch ihre Wohnung zieht, das wäre doch etwas!? Selbst Brot backen macht Spaß, ist lecker, preiswert und kinderleicht.
Thema 55610 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Aperitif - der Aperitif stimmt uns auf das Essen einAperitif - der Aperitif stimmt uns auf das Essen ein
Ein gediegenes Abendessen beginnt nicht mit der Vorspeise, sondern mit einem Aperitif. Das Servieren eines Aperitifs ist eine wunderbare Gelegenheit, die Gäste in einer lockeren Atmosphäre miteinander bekannt zu machen.
Thema 30853 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 8 Zuviel Grundnahrungsmittel und wenig FrischwarenHartz IV - Tag 8 Zuviel Grundnahrungsmittel und wenig Frischwaren
Am achten Tag zeigt sich wieder ganz klar, dass ich zuviel Grundnahrungsmittel und zu wenig Frischwaren eingekauft habe. Vom Öl ist viel mehr übrig, als ich vermutet hatte, auch vom Reis.
Thema 12783 mal gelesen | 19.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |