Rezept Fischstäbchen Regatta

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fischstäbchen-Regatta

Fischstäbchen-Regatta

Kategorie - Fisch, Fischstaebchen, Kinder Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29465
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5418 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tüten als Trichter !
Eine Spitztüte, der man die Spitze abgeschnitten hat, kann man vorzüglich als Trichter für Salz, Zucker oder Mehl verwenden, wenn man diese in enge Gefäße umfüllen möchte. Für Flüssigkeiten nimmt man eine saubere Plastiktüte.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 Glas Fischstäbchen (300g)
1  Zwiebel
2  Gewürzgurken
2  rote Paprikaschoten
4 El. Mayonaise
100 g Magerquark
- - frische Kräuter
- - bunter Pfeffer
1 Glas Holzzahnstocher
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Fischstäbchen-Regatta:

Rezept - Fischstäbchen-Regatta
Fischstäbchen nach Packungsanweisung in einer Pfanne braten. Zwiebel abziehen, würfeln. Gewürzgurken ebenfalls würfeln. Paprika waschen, putzen und halbieren. Eine Paprikahälfte für die Segel zurückbehalten, den Rest in Würfel schneiden. Zwiebel-, Gurken- und Paprikawürfel zur Mayonaise geben, Magerquark unterrühren, alles vermengen und mit den gehackten, frischen Kräutern, etwas Salz und dem bunten Pfeffer abschmecken. Die zurückbehaltene Paprikahälfte in große und kleine Dreiecke schneiden. Je ein großes und ein kleines Paprikadreieck als Segel auf einen Zahnstocher stecken. Diese als Segel in die Fisch- stäbchen stecken. Die vorbereitete Sauce auf einen Teller geben. Die verzierten Fischstäbchen auf dem Teller verteilen. Dazu passt Kartoffelpüree. :Pro Portion 1153 KJ/276 KCal:

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zitronengras - Lemongras für asisatische GerichteZitronengras - Lemongras für asisatische Gerichte
Alleine der Name kann einem das Wasser im Munde zusammen laufen lassen: Zitronengras kitzelt schon beim Aussprechen in Gaumen und Nase und klingt nach belebender Frische.
Thema 12517 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen
Maulbeeren sind WildfrüchteMaulbeeren sind Wildfrüchte
Die Maulbeere ist in deutschen Gefilden eine echte Exotin – und das wird sie wohl auch bleiben, denn das hiesige Klima ist zu rau, um die Beere gewinnbringend anzubauen.
Thema 36110 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Italienische Gnocchi selbst gemachtItalienische Gnocchi selbst gemacht
Entgegen hartnäckiger Gerüchte muss es einmal klipp und klar gesagt werden: Gnocchi sind keine Nudeln.
Thema 49906 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |