Rezept Fischspießchen vom Grill

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fischspießchen vom Grill

Fischspießchen vom Grill

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23287
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4324 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Holunderbeere !
Holunderbeeren darf man nur gegocht essen!!gegen Rheuma, Bronchitis, Gichtund Grippe

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Seelachsfilet
1  Zitrone; davon
1 El. Zitronensaft
1  klein. Dose Ananas
4 mittl. Zwiebeln
1  rote Paprikaschote
- - Salz
- - Pfeffer aus der Mühle
4  Holzspieße; in Wasser eingeweicht
1 Kart. Creme fraîche
2 El. Mayonnaise
1/2 Tl. Currypulver
1 El. Ananassaft
- - Salz
- - Pfeffer aus der Mühle
- - K.-H. Boller 2:2426/2270.7
Zubereitung des Kochrezept Fischspießchen vom Grill:

Rezept - Fischspießchen vom Grill
Die Seelachsfilets waschen, trockentupfen, in mundgerechte Stücke schneiden und mit dem Zitronensaft beträufeln. Die Ananas auf ein Sieb geben und abtropfen lassen - den Saft dabei auffangen. Die Zwiebeln schälen und halbieren. Die Paprikaschote putzen, waschen und in Stücke schneiden. Die Zutaten abwechselnd auf Spieße stecken und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit dem Öl bestreichen und unter häufigem Wenden 10-15 Minuten grillen. Die Creme fraîche mit der Mayonnaise glattrühren und mit Salz, Pfeffer, dem Currypulver und dem Ananassaft abschmecken. Die Currysauce zu den Spießen servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Alte Maße und Gewichte in der KücheAlte Maße und Gewichte in der Küche
Wer mal in Großmutters oder Urgroßmutters handgeschriebenen Rezeptbüchern blättert und versucht, das ein oder andere Rezept nachzukochen, nachzubacken oder nachzubraten, gerät leicht ins Grübeln bei den Formulierungen.
Thema 9667 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Petits Fours - klein, fein und sehr süßPetits Fours - klein, fein und sehr süß
Ein Schaufensterbummel in Elsässer Patisserien zeigt die wahre Heimat der winzigen, bunten Kuchen, die zu deutsch ‚kleine Öfchen’ heißen: Frankreich.
Thema 12932 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen
Wasserkocher - kochend heiß oder brandgefährlich?Wasserkocher - kochend heiß oder brandgefährlich?
Ob für Tee oder Kaffee, die 5-Minuten-Terrine oder eine schnelle Suppe – kochendes Wasser wird oft benötigt. Praktische und vor allem schnelle Hilfe versprechen Wasserkocher.
Thema 5276 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |