Rezept Fischroulade im Blaetterteig

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fischroulade im Blaetterteig

Fischroulade im Blaetterteig

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29059
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7719 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brombeertee !
Angenehm für die Atemorgane ,gegen Magen und Darmkatarrh

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Frischlachs
1  Ei
100 ml Rahm
- - Salz
- - Pfeffer
- - Zitronensaft
200 g Blattspinat
200 g Fischfilet; fester Fisch
- - Butter
- - Zwiebeln
100 g Champignons blaettrig geschnitten
50 ml Weisswein
200 ml Rahm
- - Verschiedene Kraeuter Petersilie, Schnittlauch Dill
- - Salz
- - Pfeffer
- - Franz Herni, Zug MM von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Fischroulade im Blaetterteig:

Rezept - Fischroulade im Blaetterteig
Lachs wuerfeln, mit Ei, Rahm, Salz und Pfeffer zu einer Farce (gewiegt oder pueriert) verarbeiten. Den Spinat auf den ausgewallten Blaetterteig geben, mit der Haelfte der Farce bestreichen, die mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft gewuerzten Fischfilets darauflegen, mit der restlichen Farce bestreichen und im Blaetterteig einrollen. Zwanzig Minuten bei 180 Grad backen. Fuer die Sauce: Zwiebeln in Butter anduensten, die Champignons mitduensten, mit dem Weisswein abloschen, etwas einkochen. Mit dem Rahm zu einer saemigen Sauce einkochen, abschmecken und die Kraeuter dazugeben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Eisen: Ein kraftvolles SpurenelementEisen: Ein kraftvolles Spurenelement
Eisen (Ferrum) ist ein essentielles Spurenelement und für den menschlichen Körper unverzichtbar. Ob Sauerstofftransport, Zellatmung oder Blutbildung – ohne Eisen geht hier nichts.
Thema 3528 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Pastinaken - die Pastinake oder auch HammelmöhrePastinaken - die Pastinake oder auch Hammelmöhre
Schon in der Steinzeit und bei den alten Römern war die Pastinake ein populäres Gemüse, das sich in ganz Europa großer Beliebtheit erfreute. Die gesunde Wurzel schmeckt süßlicher und zugleich würziger als Möhren und enthält viel Gutes.
Thema 19202 mal gelesen | 02.12.2007 | weiter lesen
Saure Base - wenn der Körper sauer istSaure Base - wenn der Körper sauer ist
Der menschliche Körper ist ein extrem empfindlicher Organismus. Er kann schon auf minimale Schwankungen und Stressfaktoren reagieren. Doch nicht nur das allein.
Thema 31296 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |