Rezept Fischpfanne mit Knoblauchbutter

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fischpfanne mit Knoblauchbutter

Fischpfanne mit Knoblauchbutter

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19766
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6273 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Butter geschmeidig machen !
Zu harte Butter wird schnell streichfähig, wenn man eine heiße Pfanne kurz über die Butterdose stülpt. Braucht man weiche Butter für einen Teig, raspelt man sie in die Schüssel, und sie lässt sich sofort verrühren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Fischfilet ,verschiedene
1/2  Zitrone
- - Salz
100 ml Weisswein
50 g Butter
3  Knoblauchzehen
- - Frische Kraeuter
- - Petersilie
100 g Shrimps
- - Fido : 2:2487/3008.6 Cooknet : 535:270/110
Zubereitung des Kochrezept Fischpfanne mit Knoblauchbutter:

Rezept - Fischpfanne mit Knoblauchbutter
Fischfilets von Graeten befreien, kalt abspuelen, trockentupfen, in mundgerechte Stuecke schneiden, salzen und mit Zitronensaft betraeufeln. Wein in einer Pfanne aufkochen und die Fischstuecke darin 4 bis 5 Minuten duensten. Dann herausnehmen und den Wein stark einkochen lassen. Butter zugeben und schmelzen, gehackten Knoblauch und die Kraeuter darin kurz anduensten. Fisch und Krabben zugeben und kurz in der Pfanne schwenken. Vor dem Servieren mit Petersilienblaettchen bestreuen. Dazu: Baguette, Fladenbrot oder Salzkartoffeln Stichworte: Fisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Radieschen ein scharfes GemüseRadieschen ein scharfes Gemüse
Ihre fröhliche Farbe regt den Appetit an und lässt den Speichel fließen: Radieschen sehen bezaubernd aus mit ihrer leuchtend roten Hülle und ihrem saftigen, weißen Fleisch.
Thema 14159 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Muscheln - jetzt ist die Zeit für frische MuschelnMuscheln - jetzt ist die Zeit für frische Muscheln
Der Winter ist nicht nur die Zeit der Plätzchen, Lebkuchen und Festtagsbraten, sondern lockt auch mit einer kulinarischen Meeresbrise: Muscheln dürfen jetzt bedenkenlos geschlemmt werden.
Thema 36452 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Schmalzgebäck ist beliebt im Karneval!Schmalzgebäck ist beliebt im Karneval!
Im Januar und Februar eines jeden Jahres laufen die Karnevalisten zur Höchstform auf: Es wird geschunkelt, gefeiert und natürlich fließt dabei auch Alkohol. Ebenso wichtig wie ein frisches Kölsch sind Berliner, Krapfen, Mutzenmandeln & Co.
Thema 3621 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |