Rezept Fischkloesschen mit Ingwer

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fischkloesschen mit Ingwer

Fischkloesschen mit Ingwer

Kategorie - Fisch, Rotbarsch, Wok Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27635
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5055 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Der richtige Standort für den Kühlschrank !
Überprüfen Sie den Standort Ihres Kühlschranks. Er gehört in die kälteste Ecke der Küche, auf keinen Fall aber neben den Herd oder gar die Heizung. Achten Sie auch darauf, dass der Kühlschrank im Sommer nicht von der Sonne beschienen wird! Wenn Sie keinen günstigeren Standort finden, isolieren Sie die Seite des Geräts, die der Wärme ausgesetzt ist, mit Isoliermaterialien (zum Beispiel Styropor)!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Rotbarschfilet
4  Schalotten
1  Stück frische Ingwerwurzel; (etwa 2 cm)
1/2 Bd. Korianderkraut; (ersatzweise glatte Petersilie)
3 El. Eiswasser
2 El. Speisestärke
1  Ei
1  Eigelb
- - Salz
- - weißer Pfeffer adM
- - Zitronensaft
- - Erdnuss- oder Sojaöl
Zubereitung des Kochrezept Fischkloesschen mit Ingwer:

Rezept - Fischkloesschen mit Ingwer
1. Das Fischfilet abspülen, trockentupfen und entgräten. Die Schalotten schälen und klein hacken. Die Ingwerwurzel schälen, die Kräuter abspülen und trockenschütteln. Alles durch den Fleischwolf drehen oder alles im Mixer zerkleinern. 2. Die Mischung mit dem Wasser, 1 EL von der Speisestärke, dem Ei und dem Eigelb zu einem Teig kneten, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Mit angefeuchteten Händen zu tischtennisgroßen Klößchen formen. 3. Die Klöße mit der restlichen Speisestärke bestäuben und etwa 30 Min. in den Kühlschrank stellen. 4. Reichlich Öl im Wok rauchheiß werden lassen und die Klößchen darin portionsweise ausbacken, bis sie rundherum zart gebräunt sind. Mit dem Woklöffel herausheben, gut abtropfen lassen und heiß servieren. Dazu schmeckt Kartoffelsalat. Eiweiß 26 g Energie 920 kJ Fett 7 g Kohlenhydrate 13 g

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Algen - Speisealgen das Gemüse der ZukunftAlgen - Speisealgen das Gemüse der Zukunft
Wenn wir von Algen sprechen, denken wir in der Regel an etwas Ähnliches wie Seetang, an Schaumberge am Strand oder ein zugewuchertes Aquarium.
Thema 7270 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Antipasti - mediterrane Appetithäppchen vor dem MenüAntipasti - mediterrane Appetithäppchen vor dem Menü
Ein traditionelles italienisches Menü beginnt nicht etwa mit einer Suppe oder einem Nudelgericht, sondern mit einer erlesenen Auswahl an Antipasti.
Thema 14737 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Das Phänomen der Goji-BeereDas Phänomen der Goji-Beere
Die aus Asien stammenden Goji-Beeren sind nicht nur eine leckere Abwechslung, sondern auch reich an positiven Wirkungen auf die Gesundheit. Korallen-rote Beeren, die es in sich haben.
Thema 10438 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |