Rezept Fischgulasch I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fischgulasch I

Fischgulasch I

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15937
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7834 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Preiselbeere !
Lindernd bei Gicht und Rheumaproblemen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Seeteufel
100 g Champignons
100 g Erbsen
1  Zwiebel
1  gruene Paprika
3  Gemuesetomaten
30 g Tomatenmark
30 g Butter
1 El. Mehl
2 El. Paprikapulver
2 El. Salz
2 El. geschroteten Pfeffer
300 ml Sahne
2 El. Zitronensaft
- - Tabasco
Zubereitung des Kochrezept Fischgulasch I:

Rezept - Fischgulasch I
Den Fisch in kleine Wuerfel schneiden. Einen Teller mit Salz und dem geschroteten Pfeffer bestreuen und den Fisch darin waelzen. Die Tomaten abziehen und zerkleinern. Die Paprika in kleine Streifen schneiden. Gegebenenfalls die Pilze in duenne Scheiben. Die Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig anbraten. Die Tomaten, das Tomatenmark, die Paprika und die Pilze hinzufuegen und einige Min. bei geringer Hitze schmoren. Die Fischwuerfel und die Erbsen dazugeben und ca. 10 Minuten schmoren lassen. Zum Schluss die Sahne hineingeben und mit Salz, Pfeffer, Tabasco Zitronensaft, und abschmecken. Dazu koennen Reis, Kartoffeln oder Baguettes und ein trockener Weisswein gereicht werden. ** Gepostet von Carsten Meyer Date: 07 Mar 1995 Stichworte: Fisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kapuzinerkresse - hat eine heilende Wirkung und macht den Salat buntKapuzinerkresse - hat eine heilende Wirkung und macht den Salat bunt
Das Auge isst mit, heißt es im Volksmund. Eines der schönsten Beispiele dafür ist die Große Kapuzinerkresse, lateinisch Tropaeolum majus.
Thema 20050 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Rohkost - Gemüse und Obst ist gesund und hält fitRohkost - Gemüse und Obst ist gesund und hält fit
Taufrische, knackige Möhren, saftige Apfelspalten, kühle Gurkenscheiben - ein Elysium für Rohkostfans. Bei echten Rohkost-Fetischisten bleibt der Herd aus. Sie konzentrieren sich auf rohes Gemüse und Obst.
Thema 18091 mal gelesen | 03.02.2008 | weiter lesen
Das Besondere am BioweinDas Besondere am Biowein
In Deutschland betreiben rund 350 Betriebe auf insgesamt 2000 Hektar ökologischen Weinbau, das entspricht zwei Prozent der deutschen Rebfläche. Tendenz leicht steigend.
Thema 5860 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |