Rezept Fischgratin, mit Champignons und Sardellen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fischgratin, mit Champignons und Sardellen

Fischgratin, mit Champignons und Sardellen

Kategorie - Fisch, Salzwasser, Pilz Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25405
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3325 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Stecker raus im Urlaub !
Wenn sie Verreisen, dann ziehen Sie den Stecker Ihres Kühlschrankes heraus. Das Eisfach lassen sie abtauen und wischen den gesamten Innenraum mit Essig aus. Die Tür lassen Sie während Ihrer Abwesenheit offen stehen, dann kann es nicht muffig riechen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Dorschfilets; evtl. Felchen
0.5  Zitrone; Saft
- - Salz
- - Pfeffer
- - Worcestersauce
3 El. Weisswein
2  Tomaten
100 g Champignons; in Scheiben
4  Sardellenfilets
2 El. Kapern
- - Frische Kraeuter
150 g Sbrinz; gerieben
- - Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Fischgratin, mit Champignons und Sardellen:

Rezept - Fischgratin, mit Champignons und Sardellen
Die Fischfilets mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Worcester marinieren. Dann in eine gut ausgebutterte, flache Gratinform legen, den Weisswein dazugiessen, die geschaelten, entkernten und gewuerfelten Tomaten darueber verteilen. Die Sardellenfilets in 3 cm lange Stuecke schneiden und mit den Kapern ueber den Gratin verteilen. Mit den gehackten Kraeutern, Salz und Pfeffer wuerzen. Den geriebenen Kaese darueberstreuen. Im auf 220 Grad vorgeheizten Ofen waehrend zwanzig Minuten - in etwa, haengt von der Groesse der Fischfilets ab - gratinieren. :Fingerprint: 21070515,101318740,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die ideale Verpflegung zum WandernDie ideale Verpflegung zum Wandern
Wandern hat sich zum Lifestyle-Trendsport gemausert – und immer mehr Menschen suchen bewusst die einsamen Pfade fernab der Hauptwanderwege, um die Natur in absoluter Ruhe und Erholung zu genießen. Nachteil der stillen Individualität:
Thema 17503 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Cherimoya - Exotisch und Fruchtig, das Obst aus SüdamerikaCherimoya - Exotisch und Fruchtig, das Obst aus Südamerika
Die spanischen Eroberer Amerikas nannten sie „Weiße Köstlichkeit“ – die Cherimoya. Eine echte Traumfrucht mit exotischem Charakter.
Thema 12301 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
Stockfisch - luftgetrocknete Delikatesse aus dem MeerStockfisch - luftgetrocknete Delikatesse aus dem Meer
Seinen Namen verdankt der Stockfisch der speziellen Trocknungsmethode, die ihn so haltbar macht. Je zwei gesalzene Fische werden an den Schwänzen aneinander gebunden und so gebündelt zum Trocknen über ein aus Stöcken bestehendes Holzgestell gehängt.
Thema 7148 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |