Rezept Fischfrikadellen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fischfrikadellen

Fischfrikadellen

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19175
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6354 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Alkohol ersetzt Backpulver !
Wollen Sie einen besonders feinen Kuchen backen, dann können Sie Backpulver durch einen Schuss guten Alkohols ersetzen, wie z.B. Rum, Weinbrand oder Arrak.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Scheibe Toastbrot
2  Zwiebeln
600 g Rotbarschfilet
2 El. Senf
1  Unbehandelte Zitrone die abgeriebene Schale
1 Bd. Zitronenmelisse
2  Eier (Gew.-Kl. 2)
- - Salz, Pfeffer a.d. Muehle
3 El. Oel
Zubereitung des Kochrezept Fischfrikadellen:

Rezept - Fischfrikadellen
Toastbrot entrinden und einweichen. Zwiebeln pellen und fein wuerfeln. Fisch in Stuecke schneiden, mit dem Schneidestab des Handruehrers puerieren. Fisch, das ausgedrueckte Toastbrot, Zwiebeln, Senf und Zitronenschale mischen. Zitronenmelisse hacken und dazugeben. Eier unterruehren. Das Ganze mit Salz und Pfeffer wuerzen. Aus dem Teig zwei Frikadellen pro Person formen und in dem heissen Oel von jeder Seite 5-7 Minuten braten. Dazu passt Moehren-Gurken-Rohkost. Pro Portion ca. 287 kcal/1203 kJ. * Quelle: Nach ARD/ZDF 17.12.95 Erfasst: Ulli Fetzer Stichworte: Fisch, Salzwasser, Rotbarsch, Bratling, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gut einkaufen für wenig GeldGut einkaufen für wenig Geld
Jeder kennt das Problem. Man steht beim Lebensmittelhändler, weil der Kühlschrank mal wieder leer ist und der unvermeidliche Einkauf ansteht.
Thema 12109 mal gelesen | 21.02.2007 | weiter lesen
Eintöpfe und Rezepte für den sommerlichen AppetitEintöpfe und Rezepte für den sommerlichen Appetit
Der Sommer kommt, die Wiesen und Freibäder füllen sich mit Handtüchern, Decken und sonnenhungrigen Besuchern. Nachdem der Winter wie üblich nasskalt war, wer möchte sich da nicht dazugesellen?
Thema 7753 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Ratatouille, der Film auf DVD am 14.02.2008Ratatouille, der Film auf DVD am 14.02.2008
Am 14.02.2008 ist der Verkaufsstart der DVD zum Film Ratatouille. Rémy ist anders als die anderen Ratten. Mit seinem exzellenten Geruchssinn bewahrt er seine Familie und Freunde davor, vergiftetes Essen zu sich zu nehmen, doch er will mehr vom Leben.
Thema 5095 mal gelesen | 05.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |