Rezept Fischfrikadellen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fischfrikadellen

Fischfrikadellen

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19175
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6473 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Suppenwürze !
Von der glatten Petersilie lassen sich die Wurzeln sehr gut als Würze für die Suppe nutzen. Sie sind sehr aromatisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Scheibe Toastbrot
2  Zwiebeln
600 g Rotbarschfilet
2 El. Senf
1  Unbehandelte Zitrone die abgeriebene Schale
1 Bd. Zitronenmelisse
2  Eier (Gew.-Kl. 2)
- - Salz, Pfeffer a.d. Muehle
3 El. Oel
Zubereitung des Kochrezept Fischfrikadellen:

Rezept - Fischfrikadellen
Toastbrot entrinden und einweichen. Zwiebeln pellen und fein wuerfeln. Fisch in Stuecke schneiden, mit dem Schneidestab des Handruehrers puerieren. Fisch, das ausgedrueckte Toastbrot, Zwiebeln, Senf und Zitronenschale mischen. Zitronenmelisse hacken und dazugeben. Eier unterruehren. Das Ganze mit Salz und Pfeffer wuerzen. Aus dem Teig zwei Frikadellen pro Person formen und in dem heissen Oel von jeder Seite 5-7 Minuten braten. Dazu passt Moehren-Gurken-Rohkost. Pro Portion ca. 287 kcal/1203 kJ. * Quelle: Nach ARD/ZDF 17.12.95 Erfasst: Ulli Fetzer Stichworte: Fisch, Salzwasser, Rotbarsch, Bratling, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Woran man erkennt, ob Obst und Gemüse frisch ist!Woran man erkennt, ob Obst und Gemüse frisch ist!
Jeder kennt es, man steht vor dem Obst- und Gemüseregal und weiß nicht, wo man getrost zugreifen kann. Dabei ist es gar nicht so schwierig, die Frische und Reife zu erkennen.
Thema 32823 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Gefüllte Paprika mit Hackfleisch und ReisGefüllte Paprika mit Hackfleisch und Reis
Als das bunte Paprikagemüse die deutschen Küchen und Kantinen zu erobern begann, mauserte sich ein Gericht in kurzer Zeit zum Klassiker: gefüllte Paprika.
Thema 140338 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Chicken Wings mit würziger MarinadeChicken Wings mit würziger Marinade
Sicher – die Hühnerbrust gehört mit ihrem weißen, zarten Fleisch zu den beliebtesten Teilen des Geflügeltiers.
Thema 18620 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |