Rezept Fischfilets mit Kräutern

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fischfilets mit Kräutern

Fischfilets mit Kräutern

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4934
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4969 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Beschwipster Weihnachtsbraten !
Pinseln Sie Ihren Enten- oder Gänsebraten 20 Minuten vor Ende der Garzeit mit Bier oder einer Salzlösung ein. Er wird dann besonders knusprig. Damit die feuchten Dämpfe beim Fertigbräunen abziehen, lassen Sie die Backofentür etwas offen stehen. Klemmen Sie hierfür einen Holzkochlöffel in die Tür.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
4  Fischfilets (Forelle Felchen oder Barsch)
1/2  Zitrone, unbeh., Saft und Schale
- - Dill
- - Petersilie
- - Basilikum
- - Salbei
- - Thymian
- - Schnittlauch
- - Salz
- - Pfeffer
1 El. Parmesan, ger., evtl. mehr
1  Stück Weißbrot (ohne Rinde)
1 El. Paniermehl, evtl. mehr
1/2  B. Sahne (100 g)
- - wenig Mehl
- - Margarine oder Butter
Zubereitung des Kochrezept Fischfilets mit Kräutern:

Rezept - Fischfilets mit Kräutern
Fischfilets saeubern, mit Zitronensaft saeuern, mit abgeriebener Zitronenschale bestreuen. Alle Kraeuter sehr fein hacken, Schnittlauch mit einer Schere in feine Ringe schneiden. 1 TL dieser Kraeutermischung auf die Fischfilets streuen, zugedeckt 1/2 Std. kuehl stellen. Restliche Kraeutermischung mit Parmesan, zerpfluecktem Weissbrot, Paniermehl, Sahne, Salz und Pfeffer zu einer feuchten Fuellung vermischen, kurz stehen lassen, dann auf 2 Fischfilets verteilen, mit den beiden anderen Filets bedecken, mit Rouladenhoelzchen zusammenstecken. Die gefuellten Filets in wenig Mehl wenden. Butter oder Margarine in einer Pfanne zerlaufen lassen, Fischfilets auf 2 oder Automatik-Kochstelle 7-9 von jeder Seite ca. 3 Min. braten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nachtschattengewächse, sagenumwobene Pflanzen genauer betrachtetNachtschattengewächse, sagenumwobene Pflanzen genauer betrachtet
Viele Mythen ranken sich um die Nachtschattengewächse, die auch als Solanaceae bezeichnet werden. Ist die Vielfalt dieser Pflanzen, denen gut 3000 verschiedene Arten angehören, doch unglaublich groß.
Thema 6732 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Champgner, Prosecco und Co.Champgner, Prosecco und Co.
Ein prickelndes Vergnügen sind Sekt, Champagner, Prosseco und Co. Doch worin liegen die Unterschiede und wo kommen die prickelnden Genüsse her?
Thema 4339 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Fruchtzucker - eine gesunde Alternative?Fruchtzucker - eine gesunde Alternative?
Schokolade, Bonbons & Co. sind lecker – außerdem hilft der in ihnen enthaltene Zucker dem Glückshormon Serotonin auf die Sprünge, so dass sich automatisch gute Laune einstellt.
Thema 4183 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |