Rezept Fischfilets mit Kräutern

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fischfilets mit Kräutern

Fischfilets mit Kräutern

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4934
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5162 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwetschgen !
Zwetschgen gehören zur Familie der Pflaumen. Zwetschgen oder auch Zwetschen unterscheiden sich darin von den Pflaumen: Sie haben spitze Enden, keine Fruchtnaht und Ihr Fleisch haftet nicht am Stein, weil es nicht so wasserreich ist wie das der Pflaumen. Zwetschgen haben einen feinen weißen Belag, der die Früchte umgibt und sie vor Austrocknung schützt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
4  Fischfilets (Forelle Felchen oder Barsch)
1/2  Zitrone, unbeh., Saft und Schale
- - Dill
- - Petersilie
- - Basilikum
- - Salbei
- - Thymian
- - Schnittlauch
- - Salz
- - Pfeffer
1 El. Parmesan, ger., evtl. mehr
1  Stück Weißbrot (ohne Rinde)
1 El. Paniermehl, evtl. mehr
1/2  B. Sahne (100 g)
- - wenig Mehl
- - Margarine oder Butter
Zubereitung des Kochrezept Fischfilets mit Kräutern:

Rezept - Fischfilets mit Kräutern
Fischfilets saeubern, mit Zitronensaft saeuern, mit abgeriebener Zitronenschale bestreuen. Alle Kraeuter sehr fein hacken, Schnittlauch mit einer Schere in feine Ringe schneiden. 1 TL dieser Kraeutermischung auf die Fischfilets streuen, zugedeckt 1/2 Std. kuehl stellen. Restliche Kraeutermischung mit Parmesan, zerpfluecktem Weissbrot, Paniermehl, Sahne, Salz und Pfeffer zu einer feuchten Fuellung vermischen, kurz stehen lassen, dann auf 2 Fischfilets verteilen, mit den beiden anderen Filets bedecken, mit Rouladenhoelzchen zusammenstecken. Die gefuellten Filets in wenig Mehl wenden. Butter oder Margarine in einer Pfanne zerlaufen lassen, Fischfilets auf 2 oder Automatik-Kochstelle 7-9 von jeder Seite ca. 3 Min. braten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zöliakie nur eine Getreideunverträglichkeit?Zöliakie nur eine Getreideunverträglichkeit?
Die Diagnose Zöliakie ist weit mehr als einfach nur die Feststellung, dass jemand gewisse Getreidearten nicht verträgt. Denn diese Krankheit begleitet einen ein Leben lang. Aber wenn man weiß wie, lässt sich ziemlich problemlos damit leben.
Thema 20015 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Brunch ohne Frühstücksei? - gekochte Eier liegen im TrendBrunch ohne Frühstücksei? - gekochte Eier liegen im Trend
Der Genuss von Eiern niemals sicherer gewesen als heute: Seit 2004 kann der Verbraucher von jedem Ei ablesen, aus welcher Haltungsform und aus welchem Land es stammt. Außerdem trägt die Packung das Lege- und Mindesthaltbarkeitsdatum.
Thema 18808 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Oxalsäure und ihre Wirkung auf unseren KörperOxalsäure und ihre Wirkung auf unseren Körper
Gesunde Menschen, die ihren täglichen Nahrungsbedarf ohne Einschränkungen zusammenstellen können, machen sich über die Oxalsäure, die der Carbonsäure angehört und deren Salze als Oxalate bezeichnet werden, meist keine Gedanken.
Thema 58745 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |