Rezept Fischfilets mit Kräutern

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fischfilets mit Kräutern

Fischfilets mit Kräutern

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4934
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4946 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schnelle Schokoglasur !
Die Schokoladenglasur wird schneller trocken, wenn Sie einen Esslöffel Kokosfett mit darunter mischen. Vorher schmelzen und darunter rühren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
4  Fischfilets (Forelle Felchen oder Barsch)
1/2  Zitrone, unbeh., Saft und Schale
- - Dill
- - Petersilie
- - Basilikum
- - Salbei
- - Thymian
- - Schnittlauch
- - Salz
- - Pfeffer
1 El. Parmesan, ger., evtl. mehr
1  Stück Weißbrot (ohne Rinde)
1 El. Paniermehl, evtl. mehr
1/2  B. Sahne (100 g)
- - wenig Mehl
- - Margarine oder Butter
Zubereitung des Kochrezept Fischfilets mit Kräutern:

Rezept - Fischfilets mit Kräutern
Fischfilets saeubern, mit Zitronensaft saeuern, mit abgeriebener Zitronenschale bestreuen. Alle Kraeuter sehr fein hacken, Schnittlauch mit einer Schere in feine Ringe schneiden. 1 TL dieser Kraeutermischung auf die Fischfilets streuen, zugedeckt 1/2 Std. kuehl stellen. Restliche Kraeutermischung mit Parmesan, zerpfluecktem Weissbrot, Paniermehl, Sahne, Salz und Pfeffer zu einer feuchten Fuellung vermischen, kurz stehen lassen, dann auf 2 Fischfilets verteilen, mit den beiden anderen Filets bedecken, mit Rouladenhoelzchen zusammenstecken. Die gefuellten Filets in wenig Mehl wenden. Butter oder Margarine in einer Pfanne zerlaufen lassen, Fischfilets auf 2 oder Automatik-Kochstelle 7-9 von jeder Seite ca. 3 Min. braten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Karamell, viel Zucker und sehr SüßKaramell, viel Zucker und sehr Süß
Mindestens 135 Grad braucht es, damit Kristallzucker zu schmelzen beginnt – und was dann passiert, ist nicht nur ein optisches Erlebnis, sondern führt auch zu einem süßen kulinarischen Höhepunkt, dem Karamell.
Thema 40963 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Bistronomie - Französische Spitzenküche trifft einfache LebensartBistronomie - Französische Spitzenküche trifft einfache Lebensart
Das Bistro gilt als Inbegriff der französischen Lebensart. In kleinen, schlicht eingerichteten Lokalen treffen sich Einheimische und Touristen auf einen Kaffee oder ein Glas Wein, die Speisekarte ist überschaubar, die Mahlzeiten bodenständig, die Atmosphä
Thema 8232 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Königsberger Klopse mein LeibgerichtKönigsberger Klopse mein Leibgericht
Es gibt Küchenklassiker, die es wert sind, in die nächste Generation getragen zu werden, denn ein gutes Gulasch, ein krosses Brathähnchen oder ein würziger Eintopf bereichern jeden Speiseplan. Königsberger Klopse können sogar Gästen serviert werden.
Thema 19769 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |