Rezept Fischfilet mit Pilzen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fischfilet mit Pilzen

Fischfilet mit Pilzen

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11659
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5140 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tausendgüldenkrauttee !
Stärkt den Verdauungstraktnach Essgelüsten

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Fischfilet; es eignen sich Kabeljau, Scholle, Seelachs
- - und andere
200 g Frische Pilze, es eignen z.B. Champignons
2  Eier
- - Speisestaerke
1/4 l Bruehe
5 El. Erdnussoel; zum Braten
1 Tl. Sesamoel
1  Stueck Ingwer; 2-cm-Stueck
2  Fruehlingszwiebeln
3 El. Sojasauce
2 El. Reiswein; ersatzweise trockener Sherry
Zubereitung des Kochrezept Fischfilet mit Pilzen:

Rezept - Fischfilet mit Pilzen
Fischfilet waschen, trockentupfen und in ca. 2 cm breite Streifen schneiden, die Streifen diagonal in Stuecke schneiden. Fuer die Marinade den Ingwer und die Fruehlingszwiebeln fein hacken. Die Zutaten fuer die Marinade in einer Schuessel vermischen. Die Fischstuecke hinzugeben und mind. eine halbe Stunde marinieren lassen. Die Pilze putzen, und in Stuecke schneiden, aehnlich gross wie die Fischstuecke. Die Eier auf einem Teller verquirlen. Die Speisestaerke auf einen anderen Teller geben. Oel in einem Wok erhitzen. Die Fischstuecke aus der Marinade nehmen, in der Speisestaerke wenden und in die verquirlten Eier tauchen. Sofort in den Wok geben und von allen Seiten anbraten. Die Fischstuecke aus dem Wok nehmen und beiseite stellen. Oel bis auf einen kleinen Rest abgiessen. Den Wok wieder erhitzen, darin die Champignons kurz anbraten, mit der Bruehe und der Marinade abloeschen und auf kleiner Hitze koecheln lassen, bis die Fluessigkeit knapp zur Haelfte reduziert ist. Die Fischstuecke zu den Pilzen in den Wok geben, durchmischen, das Sesamoel hinzugeben und heiss servieren. Dazu passen weisser, ohne Salz gekochter Reis und Gemuesegerichte. * Quelle: Erfasst: Barbara Furthmueller ** Gepostet von Barbara Furthmueller Date: Thu, 08 Dec 1994 Stichworte: Fisch, Salzwasser, Pilz, China, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bohnen - Prinzessbohnen, Kidneybohnen, Mungobohnen die bunten HülsenfrüchteBohnen - Prinzessbohnen, Kidneybohnen, Mungobohnen die bunten Hülsenfrüchte
Bohnen gelten bei den meisten Menschen als Hausmannskost. Doch sie sind beileibe kein urdeutsches Gemüse. Nicht nur die beliebten Tomaten und Kartoffeln kamen aus fremden Gefilden zu uns, auch die Bohnen wurden aus der Neuen Welt nach Europa gebracht.
Thema 10207 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Französischer Käse: 350 Käsesorten erklärt in einem BuchFranzösischer Käse: 350 Käsesorten erklärt in einem Buch
Expertenwissen zu mehr als 350 Käsesorten aus Frankreich, dem Paradies der Käseliebhaber, verspricht das kompakte Nachschlagewerk „Französischer Käse“ aus dem Verlag Dorling-Kindersley – hält es auch, was es verspricht?
Thema 5465 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Säure Basen Diät - Abnehmen und EntsäuernSäure Basen Diät - Abnehmen und Entsäuern
Sind Sie oft müde? Leiden Sie an unreiner Haut oder glanzlosem Haar? Wenn ja, dann liegt es vielleicht daran, dass der Körper übersäuert ist.
Thema 56302 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |