Rezept Fischfilet mit Kräuter Hollandaise

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fischfilet mit Kräuter Hollandaise

Fischfilet mit Kräuter Hollandaise

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24676
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2704 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Natürlich, natürliche Gefäße !
Große grüne Paprikaschoten eignen sich gut als Behälter für Dips (z.B. fein abgeschmeckter Sahnequark) oder für Salate. Das obere Ende mit Stiel wird abgeschnitten, die Schote von Samen und Rippen befreit und fertig sind sie zum Füllen. Halbierte, ausgehöhlte Melonen halten Obstsalate länger frisch als normale Schüsseln. So macht auch Kindern das essen mehr Spaß.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Seelachsfilet,
1  Zitrone, Saft von
2  Zucchini, (a 200 g)
- - Salz,
- - weißer Pfeffer aus der Mühle,
1  Hollandaise, (für 1/4 l Flüssigkeit)
50 g Butter,
1  tiefgefrorene 8-Kräuter,
Zubereitung des Kochrezept Fischfilet mit Kräuter Hollandaise:

Rezept - Fischfilet mit Kräuter Hollandaise
1) Fisch waschen, in 4 Portionen teilen und mit Zitronensaft beträufeln. 2) Zucchini putzen und in dünne Scheiben hobeln. Kurz in kochendem Salzwasser blanchieren und abtropfen lassen. Fischfilet ebenfalls in kochendes Salzwasser geben und in ca. 8 Minuten gar ziehen lassen. 3) 1/4 l Wasser mit dem Hollandaise-Pulver verrühren und unter Rühren aufkochen lassen. Butter in Flöckchen einrühren und die Kräuter zu- fügen. Eventuell mit Salz und Pfeffer abschmecken. 4) Zucchini in eine ofenfeste Form geben, mit Pfeffer würzen. Abtropfen Fisch darauf legen. Mit der Kräuter-Hollandaise überziehen und kurz unter dem heißen Grill des Backofens überbacken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Blüten und Blumen Rezepte für die sommerliche KücheBlüten und Blumen Rezepte für die sommerliche Küche
Aus der japanischen Küche wohlbekannt, aber als Dekoration meist am Tellerrand liegengelassen, werden Blüten als Nahrungsmittel oft noch verkannt. Was in früheren Jahrhunderten Gang und Gebe war, wird heute jedoch wieder neu entdeckt.
Thema 9547 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Avocado - Persea americana die Grüne Frucht der AvocadosAvocado - Persea americana die Grüne Frucht der Avocados
Weltweit gibt es über 400 Sorten Avocados: von Miniaturfrüchtchen in Pflaumengröße bis zu zwei Kilogramm schweren Brocken. Avocados wachsen auf Bäumen und stammen ursprünglich aus Zentralamerika.
Thema 8956 mal gelesen | 16.05.2007 | weiter lesen
Würzsaucen - Worcestershire, Maggi, Tabasco, Soja - berühmte Saucen zum WürzenWürzsaucen - Worcestershire, Maggi, Tabasco, Soja - berühmte Saucen zum Würzen
Frische Gewürze und Kräuter, richtig aufeinander abgestimmt, geben jedem Gericht erst den letzten Schliff und machen aus einem guten Essen ein ausgezeichnetes. Doch nicht jeder hat einen Kräutergarten neben dem Herd.
Thema 17900 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |