Rezept Fischers Kartoffeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fischers Kartoffeln

Fischers Kartoffeln

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3452
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2862 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Haschee !
Warmes Gericht aus gebratenem oder gekochtem, fein gehacktem Fleisch oder Fisch. Wird in einer gebundenen Soße serviert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
375 g Kartoffeln
400 g Fischfilet
- - Essig
- - Salz
- - Pfeffer
1 El. Öl
2  Zwiebeln (evtl. mehr)
1/2  B. saure Sahne
1  Gewürzgurke
Zubereitung des Kochrezept Fischers Kartoffeln:

Rezept - Fischers Kartoffeln
Gewaschene Kartoffeln mit 1 Tasse Wasser kochen, abgießen, kalt abspülen, pellen, in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Fischfilet säubern, säuern, salzen, pfeffern, in große Würfel schneiden. Öl erhitzen, Kartoffelscheiben auf 2 oder Automatik-Kochstelle 7 - 9 anbraten, feine Zwiebelwürfel zugeben, glasig werden lassen, zum Schluß Fisch zufügen. Alles vorsichtig untereinanderheben und 15 Min. auf 1/2 oder Automatik-Kochstelle 2 - 3 durchziehen lassen. Mit der Sahne übergießen, noch einmal aufkochen lassen. Pikant abschmecken. Gurke in feine Scheiben schneiden, als Kranz um die Fisch-Kartoffeln legen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lardo ein Speck aus ItalienLardo ein Speck aus Italien
Speck? Der hat in der bewussten, mal Fett und mal Kohlenhydrat verteufelnden Ernährung nichts verloren. Oder vielleicht doch? Bei seinem italienischen Namen genannt, klingt der Speck, italienisch Lardo, gar nicht mehr so sehr nach einem Angriff auf den Cholesterinspiegel.
Thema 7479 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Smoothies Rezepte und coole Drinks für den SommerSmoothies Rezepte und coole Drinks für den Sommer
Wenn die Tage und die Nächte heißer werden, lechzt der Körper nach Flüssigkeit und Mineralien. Wer genug davon hat, seinen Durst mit Bier und Limonade, Weinschorle oder Bowle, Saft oder Selters zu stillen.
Thema 60080 mal gelesen | 09.05.2007 | weiter lesen
Ausgestorbene Speisen aus EuropaAusgestorbene Speisen aus Europa
Die europäischen Speisekarten vergangener Zeiten weisen zahlreiche Gerichte auf, die heutzutage als ausgestorben gelten müssen. Doch sind sie durchaus von historischem Interesse – und teilweise gruselt es einem ordentlich, was da so seinen Weg in die Mägen unserer Vorfahren gefunden hat.
Thema 8006 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |