Rezept Fischchowder

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Fischchowder

Fischchowder

Kategorie - Suppe, Fisch, Gemuese, Exotisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28075
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3164 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hackbraten einmal anders !
Haben Sie schon einmal einen Hackbraten im Schlafrock gemacht? 15 Minuten bevor der Braten fertig ist, geben Sie eine Schicht Kartoffelbrei darüber. Mit Butter bestreichen und noch einmal in die Backröhre schieben. Wenn er eine schöne goldbraune Farbe hat, können Sie den Braten servieren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
300 g Seehechtfilet
100 g Krabbenfleisch
1  Zwiebel, fein geschnitten
2  Kartoffeln
1 El. Karotten, fein gewuerfelt
1 El. Lauch, fein gewuerfelt
1 El. Blattpetersilie, fein geschnitten
2 El. geriebenes Weissbrot
1/8 l Sahne
1/2 l Fischfond
- - Butter zum Anbraten
- - Salz, Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Fischchowder:

Rezept - Fischchowder
Kartoffeln kochen, pellen und wuerfeln. (Uebrige Pellkartoffeln vom Vortag koennen auch verwendet werden.) Zwiebelwuerfelchen in einem Topf mit Butter anschwitzen, Karotten und Lauch zugeben. Mit Fischfond abloeschen und die Semmelbroesel zum Andicken untermischen. Sahne zugeben und alles 5 Minuten koecheln lassen. In der Zwischenzeit den Fisch klein schneiden. Fischwuerfel und Kartoffeln zugeben und alles weitere 5 Minuten koecheln lassen. Kurz vor dem Servieren die Krabben in die Suppe geben, mit Pfeffer und Salz abschmecken und mit Petersilie bestreuen. :Stichwort : Seehecht :Stichwort : Krabbe :Stichwort : Kartoffel :Stichwort : Australien :Erfasser : Christina Philipp :Erfasst am : 25.09.2000 :Letzte Aenderung: 25.09.2000 :Quelle : ARD-Buffet, 21.09.2000 :Quelle : Wochenthema: Ganz olympisch, Kochen wie in :Quelle : Australien

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Marinaden - Mariniertes Fleisch schmeckt einfach leckerMarinaden - Mariniertes Fleisch schmeckt einfach lecker
Eine Bratwurst mit allem bitte! Ob Steak oder Wurst - was an der Würstchenbude selbstverständlich ist, muss beim heimischen Grillfest nicht sein. Doch wie wird Grillen zum Erlebnis? Natürlich ist Ketchup, Mayo und Senf vorrätig zu haben sinnvoll.
Thema 60586 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Pampelmuse - Die Pampelmuse ist keine Grapefruit!Pampelmuse - Die Pampelmuse ist keine Grapefruit!
Sie dachten, Pampelmuse (Citrus maxima) ist nur eine andere Bezeichnung für Grapefruit? Falsch gedacht. Die Pampelmuse ist eine eigene Art und birgt damit auch ihre ganz eigenen Vorzüge.
Thema 22671 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Ralf Zacherl: Spitzenkoch aus TrotzRalf Zacherl: Spitzenkoch aus Trotz
Es gibt Spitzenköche, so beispielsweise Elena Arzak oder Isabelle Auguy, die treten ganz selbstverständlich in die Fußstapfen ihrer Eltern und führen die bestehende Familientradition fort. Anders bei Ralf Zacherl.
Thema 9999 mal gelesen | 26.07.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |